Fr15112019

Letztes UpdateDo, 14 Nov 2019 11am

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Kulinarik Speisen Chili Steak: SpiceWorld setzt feurig-rauchigen Trend

Chili Steak: SpiceWorld setzt feurig-rauchigen Trend

Zwei neue würzig-pikante Kreationen bringt die Gewürz-Manufaktur SPICEWORLD für die Grillsaison 2015 auf den Markt: Smoky Chili Steak und Hot Chili Steak. Damit setzt der Salzburger BBQ-Vollsortimenter, der bereits mehrere Weltmeistertitel bei der Grill & BBQ Championship holte, einen neuen Trend. Ganz speziell für die Fans des feurig-rauchigen Genusses. Und für alle, die eine fruchtige Note und die Sinnlichkeit von Kräutern schätzen.
Dabei bleiben die Grill-Klassiker unter der Produktmarke „BBQ for Champions“ unverändert stark im Rennen. Zum Beispiel Pfeffersteak und American Steak, Schwein und Spare Ribs, Salz- und Süßwasser-Fisch, Geflügel und Hot Wings oder Gemüse und Mediterran.

Mild-pikantes Smoky Chili Steak
Am besten Augen zu und riechen. Die Sinne nehmen sofort die rauchige Note von Pimenton, also geräuchertem Paprika, auf. Und dann den Geschmack erkunden. Die pikante Nuance von mildem Chili. Anregend und doch nicht zu scharf. Dazu der tiefgründige, kraftvolle, warme und nussige Geschmack von handverlesenem Tellicherry Pfeffer aus dem Tigerreservat des Periyar-Naturschutzgebiets im Südwesten Indiens. Ein wenig vom bitter-eukalyptusartigen Cubebenpfeffer. Etwas Assampfeffer, fruchtig und erdig.
Die Basis-Würze gewinnt die Grill-Innovation aus kostbarem zertifiziertem Fleur de Sel. Und zur Krönung die geschmackliche Symbiose aus vertrautem Knoblauch, fruchtigem Koriander mit einer zarten Orange-Note, feinherbem Original Thüringer Thymian und anregend fruchtigem wild wachsendem, türkischem Oregano.

Feurig-sinnliches Hot Chili Steak
Diese BBQ- und Grill-Innovation baut auf den Zutaten von Smoky Chili Steak auf. Rauchig, fruchtig, tiefgründig und reichhaltig. Der Unterschied liegt in der Schärfe. Denn Hot Chili Steak steht zum Lustgewinn aus dem feurigen Steak-Genuss. Mit extra-fruchtigen mexikanischen Habaneros. Ein absolutes Special für temperamentvolle BBQ-Fans.

Tipps & Tricks für BBQ- und Grill-Liebhaber
In die Entwicklung der neuen Chili Steak Kreationen waren BBQ- und Grill-Profis auf das Engste eingebunden. Die Expertise war einstimmig: Die beiden Chili Steak Kompositionen setzen einen neuen leidenschaftlich-sinnlichen Trend für die Zubereitung von Schwein – egal ob Filet oder Ripperl, Und für den fruchtig-rauchigen Genuss von Rind und Gemüse. Dazu ein Geheim-Tipp: perfekt zum Drüberstreuen auf ein köstliches Käse-Dessert.
Den Grill- und BBQ-Fans stehen mehrere Wege offen. Die Chili Steak Gewürze können als Rub eingesetzt werden. Oder für eine Marinade. Auch das Nachwürzen der fertig gegrillten Steaks ist eine anregende Option. In jedem Fall aber gilt: Sobald das Gewürz am Steak ist, muss hohe Hitze unbedingt vermieden werden. So stellt man sicher, dass sich der Eigengeschmack eines köstlichen Steaks und die fruchtig-würzige Note der ausbalancierten Gewürz-Komposition voll entfalten.

www.spiceworld.at