Fr13092019

Letztes UpdateDo, 12 Sep 2019 11am

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Wirtschaft Wettbewerb Best of the Best - Der Red Dot Award

Best of the Best - Der Red Dot Award

Große Anerkennung für den Schweizer Haushaltsgeräte-Hersteller: Schulthess Maschinen AG räumt für ihre 2015 lancierten Spirit- Waschmaschinen und -Wäschetrockner die höchste Red-Dot- Auszeichnung ab: Best of the Best, Kategorie Haushalt, für wegweisende Gestaltung.

Waschmaschinen und Wäschetrockner sind heute Teil des Wohnraums. Deshalb repräsentiert das elegante, geradlinige, formschöne Design der neuen Schulthess-Spirit-Waschmaschinen und -Wäschetrockner auch von außen, was in ihnen steckt: ausgeklügelte Technik und überzeugende Innovationen. Die neue Gerätelinie wurde 2015 mit großem Erfolg lanciert, Fachhändler und Endkunden reagierten gleichermaßen begeistert auf die Neuheiten aus dem Hause Schulthess. Diesen Erfolg krönt nun die Ehrung der internationalen Fachjury, die jährlich den Red Dot Award verleiht. 41 unabhängige Jurorinnen und Juroren beurteilten individuell verschiedene Kriterien wie Innovationsgrad, Ergonomie, Produktsilhouette, symbolischer und emotionaler Wert, Qualitätsbewusstsein und Ökologie eines Produkts. Sie zeichneten die neuen Schulthess-Spirit- Waschmaschinen und -Wäschetrockner mit dem begehrten Red Dot Award «Best of the Best» im Bereich Product-Design in der Kategorie Haushalt aus.

Neuheiten, die überzeugen
Zu den wichtigsten Neuerungen der lancierten Spirit-Gerätegeneration gehören die Weltneuheit 3D-Waschen – waschen in einer neuen Dimension: Die Wäsche wird nicht nur wie bisher von oben nach unten und von rechts nach links, sondern zusätzlich von vorne nach hinten bewegt. Ausserdem sorgen die verfeinerte Trommellochung und die speziell angeordneten Mitnehmer für ein exzellentes Waschresultat in kürzester Zeit. Das Smart-Control-Farbdisplay sorgt für noch einfachere Bedienung mit logischer Benutzerführung. Mit einem einzigen Tastendruck sind verschiedene Spezialfunktionen und Programmgruppen anwählbar. Das kapazitive Smart-Control-Bedienungsfeld ist absolut wasserdicht und schmutzresistent. Und: Ob man die Spirit wie bisher von vorne oder neu von oben bedienen möchte, ist individuell wählbar. Die Waschmaschine Spirit 530 und der Wäschetrockner Spirit 630 sind mit der Weltneuheit Front- oder Top-Bedienung erhältlich und sorgen für Ergonomie beim Waschen und Trocknen.

Produktionssteigerung dank großer Nachfrage
Die neuen Spirit-Waschmaschinen und -Wäschetrockner wurden bereits bei verschiedenen Messen dem interessierten Publikum präsentiert. «Das Interesse an der neuen Schulthess-Spirit war enorm», freut sich Thomas Marder. Durchwegs positive Kundenfeedbacks seien der beste Beweis dafür, dass Schulthess die richtigen Trends aufgespürt und umgesetzt habe, so auch Österreich-Geschäftsführer Christian Zlabinger.  Ein willkommener Nebeneffekt: Nach der Neulancierung konnte aufgrund der großen Nachfrage die Produktion ausgebaut und die Arbeitskräfte um 10 Prozent aufgestockt werden.

Schulthess freut sich über diese Anerkennung und ist stolz, dass ihre Waschmaschinen und Wäschetrockner von der Funktionalität bis zum Design überzeugen. Und damit das Leben von Frauen und Männern etwas leichter – und schöner – machen.

www.schulthess.ch