Do17082017

Letztes UpdateDo, 17 Aug 2017 3pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Aktuell Society Landeshautpmann Hermann Schützenhöfer auf Besuch in der Brauerei der Sinne

Landeshautpmann Hermann Schützenhöfer auf Besuch in der Brauerei der Sinne

Der steirische Landeshauptmann besuchte am Mittwoch, den 17. Mai im Rahmen seiner Bezirkstour die Brauerei Murau und nahm an der Bürgermeisterkonferenz im Bierkeller der neuen Brauerei der Sinne teil.

Die Geschäftsführer der Genossenschaftsbrauerei Josef Rieberer und Johann Zirn sowie Aufsichtsratsvorsitzender Michael Leitner-Fidler luden Landesparteiobmann LH Hermann Schützenhöfer und Landesgeschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg vor Beginn der Bürgermeisterkonferenz auf eine sinnliche Erlebnistour ein. Der steirische Landeshauptmann zeigte sich von der kreativen Schaubrauerei, den zahlreichen audiovisuellen Stationen und dem 18 m tiefen Schaubrunnen beeindruckt und freut sich, dass die Steiermark nun um ein attraktives Ausflugsziel reicher ist.

Im Bierkeller fand die Erlebnistour bei einer genüsslichen Verkostung der kreativen Murauer Bierspezialitäten seinen Ausklang und die Bürgermeisterkonferenz seinen Anfang. Die ÖVP Vertreterinnen und Vertreter der Gemeinden und Bezirksparteiobfrau 2.LT Präsidentin Manuela Khom freuten sich über den intensiven Austausch mit dem Landeshauptmann und die angenehme Atmosphäre in der Brauerei der Sinne.

Neben der Brauerei der Sinne besuchte Landesparteiobmann LH Hermann Schützenhöfer und Landesgeschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg bei ihrer Tour durch den Bezirk auch noch die Firma FanArt in Scheifling.

Allgemeine Informationen zur Brauerei der Sinne:
Die Steiermark ist ab sofort um ein attraktives Ausflugsziel reicher. In Murau entstand eine besondere Bier Erlebniswelt: die Brauerei der Sinne. Hier können die Besucher die Welt des Murauer Bieres mit allen Sinnesorganen wahrnehmen. Auf lebhafte Art und Weise wird ihnen der Bierentstehungsprozess näher gebracht.

Auf der knapp 2 stündigen Erlebnistour werden alle 5 Sinnesorgane mit Hilfe von audiovisuellen Stationen, sowie Geruchs- und Gehörstationen angesprochen. Das Juwel der Brauerei der Sinne stellt die Schaubrauerei dar, eine Art Miniatur Brauerei mit einer Ausstoßmenge von 10 hl, wo seit November neue Bierspezialitäten wie das Pale Ale oder Stout gebraut werden, die im Bierkeller verkostet und im Shop erworben werden können. Wie es sich für eine Brauerei gehört ist am Ende der Erlebnistour eine Verkostung von Murauer Bier Spezialitäten inbegriffen.

Aus den intensiven Umbauarbeiten des 30 Jahre alten Brauereimuseums entstand neben der zusätzlichen Ausstellungsfläche von 640 qm, unteranderem ein Aufzug und eine Rampe, die einen barrierefreien Zugang gewährleisten und ein einladender Shop, der die Möglichkeit bietet Merchandising Artikel als Erinnerung mitzunehmen.

„Mit einer geschätzten Besucheranzahl von rund 25.000 Besucher jährlich stellt die Brauerei der Sinne eine Bereicherung für den Tourismus der Stadt Murau und der Brauerei dar und soll in Zukunft der Region und dem Unternehmen einen nachhaltigen Mehrwert vermitteln“ erklärt GF Josef Rieberer die Bedeutung der Brauerei der Sinne.

www.murauerbier.at