Mo11122017

Letztes UpdateDo, 07 Dez 2017 12pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Aktuell Messen Weinbergmaier auf der PLMA 2017

Weinbergmaier auf der PLMA 2017

Der Tiefkühlkost-Spezialist Weinbergmaier präsentiert sich als internationaler Partner für maßgeschneiderte österreichische Spezialitäten auf der am 16. Mai startenden internationalen Fachmesse der PLMA „Welt der Handelsmarken“. Besonderes Highlight ist der neue Produktkonfigurator für individuelle Kundenwünsche.

„Die Heimat österreichischer Spezialitäten“ – das ist das Credo, dem sich Weinbergmaier verschrieben hat. Absolutes Qualitätsdenken, Kundenorientierung und Innovationskraft sind jene Säulen, in denen die Vielfalt der Kunden gebündelt und Bedürfnisse identifiziert werden. Jetzt geht das Unternehmen mit der Vorstellung seines Produktkonfigurators noch einen Schritt weiter: „Mit dem Weinbergmaier-Produktkonfigurator entstehen adäquate individuelle Produkte dem Trend der Zeit entsprechend – denn nur wer die Wünsche seiner Kunden kennt, kann sie punktgenau erfüllen“, erklärt Mag. Andreas Kirchner, Geschäftsführer. Grammatur, Formgebung sowie Convenience-Grad der Produkte und weitere Rezepturbestandteile wie Füllung und Teige können dank flexibel steuerbarer Produktionsmöglichkeiten individuell kombiniert werden.

Megatrend Snacking – Der Trend zu den Mini-Varianten
Weinbergmaier reagiert auf den anhaltenden Megatrend Snacking mit maßgeschneiderten convenienten Kreationen und sorgt für die gewünschte Abwechslung beim Fingerfood. Für die Naschkatzen unter den Gästen gibt es von Mini-Knödeln mit zarter Nougatcreme bis Mini-Palatschinken mit Marillenfüllung alles, was das kulinarische Herz höher schlagen lässt. Süßes Highlight ist der 35g leichte Mini-Apfelknödel – ein flaumiger Knödel aus Topfen und Kartoffelteig mit fruchtiger Apfelfülle, vorgekocht, bereits fix und fertig gebröselt und somit innerhalb weniger Minuten in der Mikrowelle regenerierbar und verzehrsfähig. Der Weinbergmaier-Produktkonfigurator bietet bei süßen Desserts umfassende Variationsmöglichkeiten: Knödeln ab 25g (nur ungefüllt), verschiedene Teigkombinationen (Kartoffel- und/oder Topfenteig) und Bröselmischungen (auch mit Haselnuss oder Kokosflocken) oder aber auch Palatschinken ab Ø 12 cm, verschiedene Füllungen (auch zweistrangig) und Klappmöglichkeiten (halbiert, handgerollt, geviertelt).

Hanfsamen – Der Trend zu New Taste Experiences
Weinbergmaier schafft mit der Integration von Hanfsamen in sein Sortiment an vegetarischen Laibchen neue Geschmackserlebnisse. In beiden Kombinationen, sowohl mit Brokkoli als auch mit Süßkartoffeln, ergibt sich eine harmonisch abgestimmte Gesamtkompositionen, die nicht nur die zunehmende Zahl an vegetarischen Gästen begeistert. Bei der Produktkonfiguration ist von Mini- bis Maxi-Varianten (12-100g; je nach Formgebung) und Formgebung (rund, oval, fünfeckig und trapezförmig) vieles möglich.

Weinbergmaier – für jeden Schmarren zu haben
Der klassische Kaiserschmarren – die bekannte österreichische Nachspeise, die Weinbergmaier stetig verbessert – wird wieder mit neuen Geschmacksnuancen überraschen. Zu den bestehenden Klassikern und der Komposition mit Topfen gesellt sich der Apfelschmarren – traditionell mit frischem Eischnee zubereitet und mit leckeren frischen Apfelstücken verfeinert. Der Produktkonfigurator bietet aber auch Varianten mit/ohne Rosinen, Bio und glutenfrei.

www.weinbergmaier.at