Mo11122017

Letztes UpdateDo, 07 Dez 2017 12pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Kulinarik Getränke Der Sommer im Glas mit „Brooklyn Wassermelone“

Der Sommer im Glas mit „Brooklyn Wassermelone“

Die Geschmacksrichtung „Wassermelone“ wird der alkoholfreie Sommerdrink für dieses Jahr. Fruchtig, erfrischend und wie bei allen Brooklyn-Getränken sowohl als stille wie auch als prickelnde Variante verfügbar. Resumee der Tester: „Sensationell schmeckt wie frisch gepresst. Dazu dieses leuchtende Melonenrot – mehr Sommer geht nicht!“

Sortenvielfalt und BIO-Qualität
Die „Brooklyn“ – Getränke sind vegan, sehr fruchtig und sie sind frei von Allergenen. Dort wo es im Sinne des ökologischen Fußabdrucks sinnvoll ist und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt, werden Bio-Produkte angeboten. Derzeit sind 9 köstliche Sorten verfügbar, davon 3 in Bioqualität.

Die Ausschankgeräte - ob für den Selbstbedienungsbereich oder in Bedienung - sind nicht nur die absoluten Hingucker für jedes Lokal, sondern bieten zusätzlich jede Menge Spielraum für Phantasie und Spaß für den Gast. Kleine Behälter für Kräuter, Gurken, Früchtescheiben und Eis zur Selbstentnahme sorgen für eine ansprechende und gleichzeitig einfache Handhabung. Ganz nach Lust und Laune können so die alkoholfreien Drinks individuell gemischt und selbst kreiert werden – und der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Das ist es, was das „Brooklyn“-Konzept so einzigartig macht: einerseits bekommt der Gast ein Feeling von „Cocktail in der Hand“ und andererseits genießt er ein alkoholfreies Erfrischungsgetränk in höchster Qualität. Selbstverständlich immer frisch, eisgekühlt und ganz nach Geschmack prickelnd oder still - und das bei minimalem Aufwand für den Gastronomen.

Umweltbewusst und nachhaltig
Die neue Produktlinie „Brooklyn – Homemade Style“ ist nicht nur köstlich und günstig sondern auch nachhaltig. Es fallen 90 Prozent weniger CO2-Belastung als bei konventionellen Portionsflaschen an, wie sie in der Gastronomie immer noch üblich sind. Der ökologische Fußabdruck aller Grapos-Getränke ist um 90 Prozent kleiner als jener konventioneller Portionsflaschen. Bestätigt wird dies durch eine Studie der Technischen Universität Graz.

www.grapos.com