So23072017

Letztes UpdateFr, 21 Jul 2017 12pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Kulinarik Speisen Die purpurnen Genüsse

Die purpurnen Genüsse

Es ist die Farbe der Könige, Kaiser und Kardinäle – Purpur bleibt ausschließlich dem Feinsten vorbehalten. Auch den Neuprodukten aus der WIBERG Welt, dem Curry Purpur sowie der Crema di Aceto Pflaume, verleiht die majestätische Farbe ein edles Aussehen. Doch es zählt nicht nur die Optik: Vom puren Geschmackserlebnis aus dem Land der tausend Farben hin zum lila-fruchtigen Deko-Spaß – die purpurnen Genüsse sind wahrlich vorzüglich herrschaftlich!

Lila Lebensmittel
Lila Essen liegt voll im Trend: immer mehr gesundheitsbewusste Menschen kaufen violette Lebensmittel wie rote Beete, Süßkartoffeln, Heidelbeeren, Acai-Beeren, Auberginen, Feigen, Rotkohl, Pflaumen, etc. Die in diesen Lebensmitteln enthaltenen Antioxidantien sind angeblich regelrechte Anti-Aging-Booster. Zudem wird ihnen eine positive Wirkung auf das Hautbild, Stimmung, Blutdruck und Cholesterin-Spiegel nachgesagt. WIBERG bewegt sich auch hier wieder am Puls der Zeit und stellt Purpur-Produkte als seine Newcomer vor.

Aus dem Land der tausend Farben
Indien steht wie kaum ein anderes Land für herrliche Aromen und satte Farben. All das finden Sie im außergewöhnlichen Curry Purpur vereint. Sein fruchtig-belebender Geschmack nach Ingwer und Kardamom eignet sich hervorragend für Suppen, Eintöpfe, Dip-Saucen sowie kreative Dessertvariationen. Für ein intensives Farb- und Geschmackserlebnis empfehlen wir ein Zugeben erst nach dem Garprozess. So könnte ein Curry Purpur Menü aussehen: Knackiger Blattsalat mit Garnelenspießchen und Joghurt-Curry-Dressing, Curry Risotto „Purpur“ mit Kokos und grünem Spargel sowie ein Joghurt Parfait mit Curry Purpur und karamellisierten Pflaumen.

Lila-fruchtiger Deko-Spaß
Die Pflaume ist das lila Obst der Stunde! Deshalb haben wir sie auch als konzentrierten Saft in einer Essigzubereitung untergebracht. Crema di Aceto Pflaume ergänzt das Sortiment um ein weiteres farbenprächtiges Highlight und sorgt mit dem süßlich-fruchtigen Geschmack nach sonnengereiften Pflaumen für Genuss – sowohl für das Auge, als auch für den Gaumen. Die Anwendungsmöglichkeiten sind denkbar vielseitig: Zum Dekorieren und Abschmecken pikanter und süßer Speisen, Wild, Schweinefleisch sowie Käse. Gegrillter Schafkäse mit gerösteten Haselnüssen, Speck und Pflaumensauce, rosa gebratene Entenbrust mit Kürbispüree, Kohlsprossen und Pflaumensauce sowie ein warmer Gewürzkuchen mit Walnusseis und Pflaumensahne sind nur ein paar Anwendungsbeispiele für dieses tolle Produkt.

www.wiberg.eu