Di26092017

Letztes UpdateDi, 26 Sep 2017 12pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Kulinarik Getränke Römerquelle Emotion Kirsche schwarze Johannisbeere : Die fruchtig-erfrischende Innovation mit dem Geschmack des Spätsommers

Römerquelle Emotion Kirsche schwarze Johannisbeere : Die fruchtig-erfrischende Innovation mit dem Geschmack des Spätsommers

Mit der neuen Limited Edition setzt Römerquelle Emotion einmal mehr neue Akzente und belebt die Kategorie mit der Komposition aus Kirsche und schwarzer Johannisbeere. Die fruchtig, spätsommerliche Erfrischung der beiden Trendfrüchte ist ab Mitte September in der 1 l PET Flasche im Handel erhältlich – allerdings nur für kurze Zeit!

Zum Beginn der Herbstsaison werden mit Römerquelle Emotion Kirsche Johannisbeere Erinnerungen an laue Spätsommerabende wach: Die herb-süße schwarze Johannisbeere verbündet sich mit der aromatischen Kirsche zu einem einzigartigen, natürlichen Fruchtgeschmack. „Die schwarze Johannisbeere wird gerade als Trendfrucht gefeiert – zu Recht. Die Kombination der beliebten Sommerfrüchte ist im Near-Water-Segment eine erfrischend fruchtige Geschmacksinnovation, die unser Portfolio perfekt ergänzt“, begründet Sandra Lischka, Senior Brand Manager Römerquelle die Entscheidung für zweite Limited Edition in diesem Jahr. „Steinfrüchte und Beeren sind bei Österreichs Konsumenten sehr beliebt und auch als fruchtig-saftige Erfrischung im Spätsommer und Herbst perfekt geeignet.“ Durch ihren geringen Kaloriengehalt von nur 13kcal per 100ml ist die Limited Edition für eine ausgewogene, auch vegetarische & vegane Ernährung bestens geeignet.

Die neue Limited Edition sorgt in traditioneller Weise durch ihre außergewöhnliche zartrosa Flaschenfarbe für hohe Aufmerksamkeit im Markt. Erhältlich in der 1L PET- Flasche bzw. im 6 x1 L Multipack setzt die Geschmacksinnovation neue Impulse in der Kategorie und ist ab Mitte September bis voraussichtlich Anfang 2018 verfügbar. Den Verkaufsstart begleiten umfassende Aktivierungsmaßnahmen am Point of Sale sowie digitale Kampagnen.

www.roemerquelle.at