Mo11122017

Letztes UpdateDo, 07 Dez 2017 12pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Aktuell Panorama BACARDÍ® und JAY-Z unterstützen Opfer von Naturkatastrophen

BACARDÍ® und JAY-Z unterstützen Opfer von Naturkatastrophen

Im Rahmen des Charity-Konzerts „TIDAL X: Brooklyn“ treten am 17. Oktober in New York Musik-Größen wie Jay-Z, Jennifer Lopez, Kaskade und Chris Brown für die Opfer der heurigen Hurricanes bzw. des Erdbebens in Mexiko auf. Hauptsponsor BACARDÍ spendet 1,3 Millionen US-Dollar.

Es waren Wochen des permanenten Ausnahmezustands, eine Horror-Nachricht jagte die andere: Die Naturkatastrophen, die diesen Sommer Nordamerika heimsuchten, zeigten wahrhaftig ihr grausamstes Gesicht. Die Hurrikans Harvey, Maria und Irma machten Hunderttausende vorübergehend obdachlos, das Erdbeben von Mexiko City verursachte Schäden in Milliardenhöhe und kostete zahlreiche Menschen das Leben.

Am 17. Oktober versammelt sich deshalb die Crème de la Crème des Musik-Business, um den Opfern dieser Katastrophen zu helfen. Die weltweite Streaming- und Unterhaltungsplattform TIDAL stellte in Zusammenarbeit mit BACARDÍ® ein außergewöhnliches Line-Up auf die Beine, das im Barclay’s Center von New York im Rahmen des dritten jährlich stattfindenden „TIDAL X: Brooklyn“- Wohltätigkeitskonzerts die Bühne rocken wird.

Von JAY-Z über Jennifer Lopez bis Willow Smith
So wird Tidal-Boss JAY-Z selbst zum Mikrofon greifen, darüber hinaus stellen sich eine Reihe von Stars in den Dienst der guten Sache, um Bewusstsein zu schaffen sowie Spenden zu sammeln. Mit dabei: Jennifer Lopez, DJ Khaled, Kaskade, Chris Brown, Cardi B, Fat Joe, Remy Ma, Daddy Yankee, Yo Gotti, A$AP Ferg, Vic Mensa, Fifth Harmony, Joey Bada$$, Willow Smith, Belly, Iggy Azalea, Jessie Reyez, Mack Wilds, Machel Montano, A Boogie Wit Da Hoodie, Mr. Eazi, Charly Black, Princess Nokia, Tee Grizzley, Rapsody, Kranium, Chloe x Halle, Cipha Sounds, Victory sowie Rosie Perez und Lin Manuel-Miranda.

„Es geht um die Heimat unserer Familien und unseres Unternehmens!“
Hauptsponsor der Veranstaltung ist BACARDÍ® Rum. Der Konzern unterstützt die Wohltätigkeitsorganisation „TIDAL X: Brooklyn“ mit 1,3 Millionen US-Dollar, zusätzlich spendeten TIDAL und BACARDÍ drei Millionen Dollar an die allgemeine Katastrophenhilfe, welche lokale Hilfsorganisationen in Florida, Puerto Rico, den Bahamas und Mexiko unterstützt.

Facundo L. Bacardi, Vorstandsvorsitzender von BACARDÍ®: „Diese Partnerschaft mit TIDAL: X berührt zwei Bereiche, die uns sehr am Herzen liegen – Musik und Nächstenliebe. Bacardi ist stolz darauf, eine Rolle bei der Sensibilisierung und Finanzierung der von diesen schrecklichen Katastrophen betroffenen Regionen zu spielen. Ob Puerto Rico, Florida oder die Karibik – es geht um die Heimat unserer Familien und unseres Unternehmens!“

„Wir tun alles dafür, um zu helfen!“
Andrew M. Cuomo, Gouverneur von New York: „Nachdem wir die schreckliche Verwüstung in Puerto Rico und den U.S. Virgin Islands aus erster Hand gesehen haben, ist klar, dass die Betroffenen von diesen Naturkatastrophen mehr denn je unsere Hilfe brauchen. Wir in New York tun alles dafür, um zu helfen! Ich danke TIDAL X: Brooklyn und seinen Sponsoren für die Unterstützung, dringend benötigte Waren an Menschen mit dringendem Bedarf zu liefern.“

Einhundert Prozent aller Ticket-Erlöse werden an folgende Organisationen gespendet, darunter: The Empire State Relief and Recovery Effort for Puerto Rico, Global Giving, All Hands Volunteers, Kids in Need Foundation, Direct Relief, One America Appeal, Greater Houston Community Foundation, American Civil Liberties Union, Miami Community Foundation, Habitat for Humanity in Puerto Rico, etc.

www.bacardi.com