Di25092018

Letztes UpdateMo, 24 Sep 2018 1pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Wirtschaft Wettbewerb AUSTRIACUS 2017 der WKO an Agentur plenos und das Employer Branding Projekt der Salzburger Tourismussparte

AUSTRIACUS 2017 der WKO an Agentur plenos und das Employer Branding Projekt der Salzburger Tourismussparte

Erstmalig wurde der Bundeswerbepreis AUSTRIACUS in diesem Jahr durch den Fachverband Werbung und Marktkommunikation in der WKO verliehen. Der Award zeigt die kreative Vielfalt der österreichischen Werbebranche. Und wirft ein besonderes Licht auf die Bedeutung der Markenbildung und -positionierung für Arbeitgeber. Wie’ s richtig geht, hat plenos für die Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft der Wirtschaftskammer Salzburg gezeigt. Dafür gab es eine Auszeichnung in Silber.

Über den Preis freuten sich Dr. Reinhold Hauk, Spartengeschäftsführer Tourismus in der Wirtschaftskammer Salzburg und Dr. Wolfgang Immerschitt, Geschäftsführer der plenos – Agentur für Kommunikation: „Wir von plenos beschäftigen uns bereits seit einigen Jahren intensiv damit, Unternehmen als Top-Arbeitgeber zu positionieren – sowohl bei aktiven, als auch bei potenziellen MitarbeiterInnen und Mitarbeitern. Die aktuelle Auszeichnung unterstreicht den Erfolg und die Expertise unserer Arbeit im Bereich Employer Branding.“

Denn, so auch das Credo von WKS-Spartengeschäftsführer Dr. Reinhold Hauk: „Eine attraktive Arbeitgebermarke ist in Zeiten des Fachkräftemangels der wesentliche Erfolgsfaktor im Personalmarketing.“ Das stellt auch Unternehmen im Tourismusbereich vor besondere Herausforderungen, denen man jedoch durchaus gewachsen sei: „Wichtig ist es, die strategische Bedeutung der Markenbildung als Arbeitgeber zeitgerecht zu berücksichtigen und in den Workflow zu integrieren.“

austriacus.submit.to