Do20092018

Letztes UpdateDi, 18 Sep 2018 1pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Aktuell Messen J. Hornig mit Experten und Spezialitäten beim Vienna Coffee Festival 2018

J. Hornig mit Experten und Spezialitäten beim Vienna Coffee Festival 2018

Der Höhepunkt im Kaffee-Kalender naht: von 12.-14. Jänner steht wieder alles im Zeichen der aromatischen Bohnen. Mit dabei sind auch die Baristas und Experten von J. Hornig, die zeigen, dass Kaffee längst mehr ist als bloß ein Heißgetränk.

Das neue Jahr startet mit einem Highlight für alle Kaffeeliebhaber und diejenigen, die es spätestens dort noch werden: Die Ottakringer Brauerei öffnet auch 2018 von 12. bis 14. Jänner ihre Pforten für das Vienna Coffee Festival. Drei Tage lang versammeln sich Österreichs beste Kaffeekenner, Baristas und Impulsgeber wie J. Hornig in Wien und zeigen, welche großen Geschmackserlebnisse man aus den kleinen Bohnen herausholen kann. „Kaffee macht gerade eine Entwicklung durch ähnlich wie Wein. Man achtet immer stärker auf die Qualität der Bohnen, den besten Geschmack und die passenden Zubereitungsmethoden. Genau deshalb sind wir beim Vienna Coffee Festival, um neue Gestaltungsmöglichkeiten aufzuzeigen“, so Johannes Hornig, Geschäftsführer von J. Hornig. Für die eigene Spezialitätenkaffeelinie setzt das Unternehmen schon längst auf Direct Trade, also hohe Qualität und den direkten Bezug der Bohnen von den Farmern. Zum Aroma-Highlight werden die Kaffees vor allem durch alternative Brühmethoden wie Pour Over oder Aeropress. Die Baristas von J. Hornig präsentieren vor Ort, wie man damit auch zuhause das Beste aus den Bohnen herausholt.

Wie gut kalter Kaffee schmecken kann, zeigt das Unternehmen beim Vienna Coffee Festival mit Cold Brew. J. Hornig hat als Erster den kaltgebrühten und dadurch besonders milden Kaffee in der Ready-to-drink-Variante nach Österreich gebracht. Alle, die es doch lieber klassisch mögen, bekommen ihre Lieblingsheißgetränk mit einem persönlichen Latte Art-Kunstwerk serviert, zubereitet von den Kaffeeexperten von J. Hornig. Diese stellen übrigens nicht nur im eigenen Festivalbereich ihr Können und ihre Expertise unter Beweis, sondern sind auch zahlreich bei den verschiedenen Wettbewerben – von Cupping bis Latte Art – vertreten.

www.jhornig.at