Do15022018

Letztes UpdateMi, 14 Feb 2018 8am

Beiträge

Die stellen alles in den Schatten! Neue Sonnenschirme bei GO IN

Perfekt gerüstet für die sonnige Jahreszeit: GO IN hat zusätzlich zur sehr breiten Auswahl an hochwertigen Profimöbeln für die kommende Freiluftsaison eine umfangreiche Auswahl an Sonnenschirmen im Programm, mit denen sich kleine ebenso wie große Objekte beschatten lassen. Die neue Kollektion erfüllt höchste Ansprüche in puncto Qualität, Optik und Funktionalität.

Ganz gleich, ob Terrasse, Café oder Biergarten – zur Location passende und qualitativ hochwertige Sonnenschirme dürfen bei der Planung und Gestaltung von gastronomischen Außenbereichen nicht fehlen. GO IN bietet seinen Kunden deshalb 2018 ein komplett neues Sonnenschirmprogramm mit Modellen unterschiedlicher Größen, Formen, Farben und Materialien, die alle den speziellen Anforderungen der Gastronomie gerecht werden. Sie sind robust, langlebig und lassen sich – selbst im XXL-Format – gut von den Servicekräften handhaben. Je nach Modell gewährt GO IN zwei oder fünf Jahre Funktionsgarantie auf das Gestell. Alle fünf Modelle bieten UV-Schutz in der Höhe LSF 80 nach der UV-Norm 801. Die Bezüge sind abnehmbar, waschbar, wetterfest und lichtecht. Passend zu den Schirmen hat GO IN Granitsockel mit Trolley-Funktion und Rahmenständer mit Granitplatten im Programm.

Wetterfest und robust
Take it easy! Mit seinen rund 3,7 Kilogramm problemlos zu handhaben, dabei aber sehr robust und langlebig ist der quadratische Sonnenschirm Neda mit einer Spannweite von 1,80 x 1,80 Metern. Die Bespannung in der Farbe Natur besteht aus wetterfestem Polypropylen; der Mast hat einen Durchmesser von 30 Millimetern und ist aus pulverbeschichtetem Stahl gearbeitet. Der Schirm ist stufenlos höhenverstellbar und kann mittels Knickgelenk geneigt werden. Nahezu universell einsetzbar ist der zweite Neuzugang unter den Schattenspendern – Sama – mit einer Spannweite von 2,40 x 2,40 Metern. Die wetterfeste Sonnenschirmbespannung in der Farbe Natur besteht aus Polypropylen, der Mast mit einem Durchmesser von 40 Millimetern aus eloxiertem Aluminium.

Holz für den edlen Look
Durch den Mast aus FSC-Holz in Kombination mit einem beigem Dach wirkt der Sonnenschirm Liora besonders edel. Der Flaschenzug-Öffnungsmechanismus erleichtert die Handhabung. Durch die wetterfeste Bespannung aus Polypropylen und die Dreifachlackierung des Mastes ist Liora (Spannweite 3,0 x 3,0 Meter) besonders robust und langlebig.

Mut zur Farbe
In verschiedenen Formen, Größen und Farben verfügbar und dadurch besonders vielseitig ist der Sonnenschirm Halina. Die witterungsbeständige Protect-Bespannung ist in Natur, Limone, Beige, Aqua, Rot, Rotorange, Salz & Pfeffer und Flieder verfügbar. Auch bei den Maßen ist Vielfalt angesagt: Die Auswahl reicht von 3,0 x 3,0 und 3,5 x 3,5 Metern über 3,0 x 4,0 Metern bis zur runden Form mit 4,0 Metern Durchmesser. Der Mast aus eloxiertem Aluminium trotzt Wind und Wetter; der Einhand-Teleskop-Öffnungsmechanismus erleichtert dem Servicepersonal das Auf- und Zuklappen des Schirms.

Größe zeigen
„Think big“, heißt es beim Modell Nerida. Mit einer Spannweite von 4,0 x 4,0 Metern in der quadratischen bzw. 5,0 Metern Durchmesser in der runden Ausführung stellt dieser Schirm auf der Terrasse, im Hotel- und im Biergarten alles in den Schatten. Die witterungsbeständige Protect-Bespannung ist in Natur, Limone, Beige, Aqua, Rot, Rotorange, Salz & Pfeffer und Flieder verfügbar; der Mast ist aus eloxiertem Aluminium gearbeitet. Auch Nerida hat einen praktischen Einhand-Teleskop-Öffnungsmechanismus.

www.go-in.at