Mi15082018

Letztes UpdateMo, 13 Aug 2018 12pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Aktuell Society Tilda Basmati - Reis lud zum Blogger - Kochworkshop „Rice around the world“

Tilda Basmati - Reis lud zum Blogger - Kochworkshop „Rice around the world“

Tilda – weltweit die Nummer Eins Basmati-Reis-Marke – lud zum zweiten Mal Influencer aus den Bereichen Food-, Lifestyle und Trends ein: Diesmal fand die Veranstaltung in Kooperation mit dem Modul – der Top-Ausbildungsstätte für Hotel- und Tourismuswirtschaft – in deren Profi-Räumlichkeiten statt.

Insgesamt 20 Gäste kochten unter Anleitung von Profi-Köchin Marie-Louise Schweizer und Modul-Fachvorstand Gottfried Gansterer Reisgerichte aus der ganzen Welt. Das Motto: „In fünf Tellern um die Welt.“

Tilda Basmati in der Hauptrolle: Gerichte, die nach Urlaub und Abenteuer schmecken
Speisen von nah und fern zeigen, dass Reis auf der ganzen Welt ein wichtiges und extrem wohlschmeckendes Grundnahrungsmittel ist. „Unser Tilda Basmati-Reis hat das Zeug zum Hauptdarsteller in Gerichten. Wie vielfältig die Einsatzmöglichkeiten sind, bewiesen die Influencer beim Kochen der fünf Gerichte, die allesamt nach (Kurz-)Urlaub, Abenteuer und weiter Welt schmecken,“ so Tilda International Brand Manager Florian Schmied. Kulinarische Weltreise-Stationen waren Österreich, Serbien, Persien, China und Afrika. Zubereitet wurden die Gerichte gemeinsam mit Modul-Schülern. Profi-Fotograf Ronnie Böhm zeigte, wie man auch in „kühlen“ Nirosta-Küchen Speisen appetitlich in Szene setzt und fotografiert.

Profi-Umfeld für Blogger-Event
Dass der Köche-Mangel eklatant ist, ist laufend Gegenstand von Medienberichten. Das Modul bietet neben verschiedenen schulischen Ausbildungslehrgängen auch ein Kolleg an. „Unsere Absolventen sind weltweit gefragt“, weiß Fachvorstand Gottfried Gansterer. „Wir sind stolz auf die Vielfalt des Moduls, gerne zeigen wir daher, wie und wo wir ausbilden.“ Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit, mit Profi-Equipment in einer Gastronomie-Großküche zu kochen. Die Schülerinnen des Moduls unterstützten die Influencer und zeigten ihr Können rund um Tischkultur.

Reis „geht immer“: Der Star der internationalen Küche
Kaum ein Grundnahrungsmittel ist derart weit verbreitet und alltäglich wie Reis. Marie-Louise Schweizer hat Gerichte ausgewählt, die die Vielfalt gut illustrieren. Gerade Reis ist auch perfekt, wenn es schnell gehen soll: „Die essfertigen Produkte aus vorgegartem Basmati-Reis von Tilda sind die beste Basis für gutes, gesundes Essen“, weiß die junge Köchin. Ergänzt man diese um frische Zutaten entstehen in „Windeseile“ vollwertige Gerichte.

Das Menü bestand aus „Serbischem Reisfleisch“, „Afrikanischem Süßkartoffel-Eintopf mit Basmati-Reis“, einem persischen Reisgericht namens „Lobia Polo“, „Süßen Auberginen mit Knoblauch“ aus China sowie „Schönbrunner Reisauflauf“ aus heimischen Gefilden.

Tilda Basmati: Fair Play zwischen Bauern und Abnehmern
Die mehr als 45jährige Erfahrung der Tilda Reis-Experten ist einzigartig. Ökologische Kriterien stehen im Fokus des Unternehmens: Wesentlich ist das Gleichgewicht zwischen den Interessen der Reisbauer und der Konsumenten, Tilda steht für einwandfreie Qualität zu fairen Preisen. „Die faire Bezahlung der Bauern ist der einzige Weg, um auch künftig Basmati-Reis anbieten zu können. Denn Bauern, die keinen angemessen Preis für den Rohstoff erhalten, werden künftig andere Produkte anbauen, um ihr Überleben zu sichern“, erklärt Florian Schmied.

Weil Reis nicht Reis ist
Tilda Basmati-Reis aus der Punjab-Region am Fuße des Himalaya – der einzigen Region, wo Basmati angebaut wird – punktet durch besondere Güte und herausragenden Geschmack: Die langen, schmalen Körner sind 12x aromatischer als gewöhnlicher Langkornreis. Nur Tilda garantiert, dass in jeder Packung wirklich nur reiner Basmati enthalten ist. Durch ein eigenes Testverfahren werden Nicht-Basmati Körner aussortiert.

Tilda gedämpfter Basmati: Vier Geschmacksrichtungen, in zwei Minuten essfertig
Vorgegarter, feinster Basmati-Reis, kombiniert mit besten Zutaten – der schnellste Reis als Mahlzeit oder Beilage ist in nur zwei Minuten fertig. Natürlich sind alle Produkte vegetarisch, glutenfrei und kommen ohne künstliche Aroma- oder Farbstoffe aus. In Österreich sind aktuell vier Sorten erhältlich.
Tilda Kokos, Chili und Zitronengras verzaubert mit der Cremigkeit der Kokosnuss, einem Hauch Chili und dem feinen Geschmack des Zitronengrases. Tilda Reis Limette und Koriander ist ein geschmacklicher Kurzurlaub in Thailand: Die Schale von duftenden Limetten, Korianderblättern und cremige Kokosmilch schmecken herrlich exotisch.

Gleichfalls unverwechselbar der Thai-Küche zuzuordnen ist Tilda Sweet Chili & Limette – die einzigartige Mischung aus feuerroter Chili, süßem, goldenen Honig und Limetten macht glücklich. Vollkorn-Basmati-Reis mit Qinoa und ausgewähltem Gemüse sowie Kräutern – das bietet die Sorte TILDA Gartengemüse & Quinoa. Alle vier Sorten sind in den 131 Merkur-Standorten in ganz Österreich, den wichtigsten 200 Billa-Filialen sowie im Billa Webshop um 1,89 Euro/250 Gramm-Packung erhältlich.