Mi21112018

Letztes UpdateMi, 21 Nov 2018 4pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Kulinarik Kulinarische Spurensuche Banana Mama: Tapioka, Banane und Kokos

Banana Mama: Tapioka, Banane und Kokos

Kommen Sie mit auf einen kurzen Trip in die Karibik: Unser Dessert Banana Mama überrascht mit exotischen Aromen und beweist, dass vegane Zutaten alles andere als langweilig sind.

Zutaten:

  • 2 reife Bananen
  • 350ml Kokosmilch
  • 260ml Mandelmilch
  • 20g Agavensirup
  • 4cl weißer Rum
  • 30g Tapioka x
  • 20g Ahornsirup
  • Getrocknete Banane

Zubereitung:

Tapioka-Pudding:
Den Tapioka mit 100 ml Kokosmilch, 100 ml Mandelmilch und 20g Ahornsirup in einem Top verrühren, zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten köcheln. Statt Tapioka können auch Chia Samen verwendet werden.

Banana Mama Mousse
Die restlichen Zutaten außer der Kokosmilch mixen. Danach die Kokosmilch hinzugeben und durch iSi Trichter & Sieb direkt in einen 0,5 Liter iSi Whip füllen. Die Mousse mindestens 3 Stunden kaltstellen. Dann mit 1 iSi Sahnekapsel das Gerät begasen und ca. 14x schütteln.

Den Tapioka-Pudding auf den Boden eines kleinen Glases verteilen und die Bananenschips auflegen. Dann das Mousse direkt aus dem iSi Whip dressieren und mit Bananenchips garnieren.

www.isi.com