Sa14092019

Letztes UpdateDo, 12 Sep 2019 11am

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Aktuell Messen Das Who-is-Who der Gastronomie und Hotellerie auf der Alles für den Gast 2018 in Salzburg

Das Who-is-Who der Gastronomie und Hotellerie auf der Alles für den Gast 2018 in Salzburg

Vom 10. bis 14. November 2018 geht mit der von Reed Exhibitions veranstalteten Alles für den Gast Herbst die mit Abstand umfassendste und damit bedeutendste Fachmesse für die Gastronomie und Hotellerie im gesamten Alpen-Adria-Donau-Raum über die Bühne.

Die besucherstärkste B2B-Fachmesse Österreichs füllt auch heuer wieder das Messezentrum Salzburg inklusive Salzburgarena bis auf den letzten Quadratmeter und zeigt alle Trends und Innovationen, die die Hotellerie und Gastronomie für erfolgreiche und zukunftsfitte Geschäfte benötigt. Besonderer Fokus liegt dieses Mal auf den Themen Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Personal.

Mit über 730 Ausstellern aus dem In- und Ausland ist die Alles für den Gast Herbst der größte Branchen-Marktplatz für Nahrungs- und Genussmittel, Küchen-, Großküchen- und Gastrotechnik, Einrichtung und Ausstattung für Restaurant und Hotel, Kommunikation und Information, Berufsbekleidung, Betriebshygiene, Convenience, Franchisesysteme, Gast-/Wintergärten, Getränke, Hotelorganisation/EDV, Hoteltextilien, Kinderspielplatzgeräte, Porzellan und Glas, Sanitär, Unterhaltung, Wellness und vieles mehr.

Erweiterte Flächen im 1. OG
Die Alles für den Gast Herbst belegt sämtliche Hallen im Messezentrum Salzburg sowie die direkt angedockte Salzburgarena. Um der ungebrochen starken Nachfrage nach Ausstellungsflächen nachzukommen, hat Veranstalter Reed Exhibitions - wie auch in den beiden vorangegangenen Jahren - erneut im Kongressbereich der Halle 10 im 1. OG ein interessantes Komplettangebot für Aussteller geschaffen. Mit großem Erfolg, denn auch dieses Jahr nutzen rund 50 Aussteller die Möglichkeit, hier mit ihren Neuheiten präsent und zugleich Teil des jährlichen Branchen-Events zu sein.

Zusammen gegen Lebensmittelverschwendung
Bereits zum dritten Mal unterstützt Veranstalter Reed Exhibitions die Aktion zur Vermeidung von Lebensmittelverschwendung, die große Beachtung und viel Zustimmung erhält. Auch 2018 wird es für Aussteller wieder möglich sein, nicht verwertete, haltbare Lebensmittel täglich nach Messeschluss abzugeben. Um die Abwicklung wird sich in bewährter Weise der Verband der österreichischen Tafeln gemeinsam mit der Flachgauer Tafel kümmern.

Öffnungszeiten & Tickets
Die Alles für den Gast Herbst ist von Samstag bis Dienstag, von 9 bis 18 Uhr und am Mittwoch von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Alle Infos zu Eintrittspreisen und Tickets sind unter www.gastmesse.at erhältlich.