Do20092018

Letztes UpdateDi, 18 Sep 2018 1pm

Beiträge

Alles für den Gast 2018: Spitz präsentiert Innovationen aus der Welt der Puchheimer Edelbrände

Auch heuer zeigt das oberösterreichische Traditionsunternehmen auf der „Alles für den Gast“ Präsenz und stellt dem Fachpublikum zwischen 10. und 14. November eine Reihe an News und Innovationen vor. Im Fokus steht dabei die Puchheimer Edelbrand Linie, die zeitgleich ihr einjähriges Bestehen mit neuen Sorten feiert.

Wenn in wenigen Wochen zum 49. Mal die Branchen-Leitfachmesse „Alles für den Gast“ über die Bühne geht, versammeln sich im Salzburger Messezentrum rund  46.000 BesucherInnen aus der Gastronomie und Hotellerie. Dabei wird auch der oberösterreichische Lebensmittelhersteller Spitz unter den 700 nationalen und internationalen Ausstellern zu finden sein und die spannendsten News und Innovationen aus dem Unternehmen präsentieren. Im Fokus stehen dabei die Puchheimer Edelbrände, die im vergangenen Jahr mit großem Erfolg lanciert wurden.

Sortiments-Erweiterung bei den Puchheimer Edelbränden
Bereits seit 160 Jahren produziert Spitz eine Reihe an erlesenen Spirituosen. Im Jahr 2017 setzte das oberösterreichische Unternehmen einen weiteren Meilenstein in diesem Segment und lancierte die neue Puchheimer Edelbrand-Linie, deren Erzeugnisse in einer eigens errichteten Spezialitäten-Brennerei hergestellt werden. „Die  Puchheimer Edelbrände in zehn verschiedenen Sorten und exklusiven Limited Editions erfreuen sich seither immer größerer Beliebtheit. Wir nutzen die Messe ‚Alles für den Gast‘ daher auch, um dem Fachpublikum unsere neuen Sorten Buchweizen und Holunderbeere zu präsentieren“, kündigt Spitz-Marketingleiterin Jutta Mittermair an. Brennmeister Franz Strobl wird den BesucherInnen im Salzburger Messezentrum darüber hinaus mit Expertenwissen zur Seite stehen, ihnen das ein  oder andere Stamperl der Puchheimer Edelbrände zum Verkosten anbieten und ihnen verraten, wie man auf Basis der Premium-Spirituosen im Handumdrehen  außergewöhnliche Craft-Cocktails zaubern kann.

Süße Momente auf der Fach-Leitmesse
Auch Naschkatzen kommen beim Spitz-Stand auf ihre Kosten, denn in Zusammenarbeit mit der Konditorei Zauner aus Bad Ischl hat der Lebensmittelhersteller eigens für die Messe Pralinen auf Basis der Puchheimer Edelbrände entwickelt. Doch damit nicht genug, denn um die Edelbrand-Linie in Szene zu setzen, lädt Spitz auch  einen eigenen Graveur ein, um direkt im Messezentrum individuell gravierte Spirituosen-Gläser zu fertigen. Werbemittel und Präsentationshilfen für die Gastronomie für die Produkte der Puchheimer Edelbrand Linie runden das Ausstellungs-Angebot am Spitz-Messestand schließlich ab. Jutta Mittermair befindet sich derzeit mitten in den Vorbereitungen für die Branchen-Leitfachmesse und freut sich bereits auf den intensiven Austausch: „Die ‚Alles für den Gast‘ ist jährlich ein absoluter Fixtermin für die Gastronomie und Hotellerie. Wir können es kaum erwarten, dem Fachpublikum unsere Produktneuheiten zu präsentieren und diese auch gemeinsam mit ihnen zu verkosten.“

Alles für den Gast 2018, 10.-14.11. 2018 Salzburger Messezentrum, Halle 10, Stand 0824

www.spitz.at