Do17012019

Letztes UpdateDo, 17 Jan 2019 2pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Aktuell Society SCORPIONS / EUROPE / SEARGENT STEEL, 2.August 2019, Burg Clam

SCORPIONS / EUROPE / SEARGENT STEEL, 2.August 2019, Burg Clam

Die SCORPIONS kommen im Zuge ihrer: 2017-2019 Crazy World Tour auf die Burg Clam! Wer kennt nicht ihre Hits: „Send me an angel“, „Still loving you“, „Wind of change“, „Rock you like a hurricane“ oder „You and I“ und viele, viele mehr…

SCORPIONS
Erst ein Jahr nach der Gründung 1965 nannte sich die deutsche Hard-Rock-/Heavy-Metal-Band: Scorpions - laut Rudolf Schenker deshalb, weil es sich dabei um einen Namen handelt, der sowohl national als auch international verstanden werden konnte.

In den 80ern folgte eine Welttournee nach der anderen und brachte ihnen Superstarstatus ein. Sie traten mit Bon Jovi, Whitesnake, Deep Purple, Ozzy Osbourne, Def Leppard, Warlock, Iron Maiden, Judas Priest etc. auf. Beim legendären „Monsters of Rock Festival“ in Castle Donington waren sie mehrmals Gäste.

1985 spielte die Band zwei Konzerte als Headliner vor jeweils über 470.000 Fans bei der ersten Ausgabe des „Rock in Rio“ Festivals.

1988 traten die Scorpions zusammen mit Kingdom Come, Metallica, Dokken und Van Halen bei der „Monsters-of Rock Tour“ durch die Stadien und Open-Air-Arenen Nordamerikas auf.
Metallica war hier Vorband…

Beim „Moskau Music Peace“ Festival spielten sie neben Künstlern wie Ozza Osboure, Mötley Crüe, Bon Jovi, Skid Row, Cinderella vor 260.000 Zuschauern auf. Die Stimmung auf diesen Konzerten verarbeitete Sänger Klaus Meine in dem Lied „Wind of Change“. 1991 lud Michael Gorbatschow die Scorpions als erste Rockband in den Kreml ein.

Unzählige Tourneen über den gesamten Erdball folgten in den Jahren 2000-2010. Große Hallen wurden in USA und Kanada bespielt. Mehr als 20 Konzerte führten durch die Staaten der ehemaligen Sowjetunion und als erste westliche Rockband spielten sie in Städten östlich des Ural.

Auftritt in Dubai, den Vereinigten Emiraten, vor den Pyramiden in Ägypten. 2006 z.B. spielten sie ein Konzert vor etwa 90.000 Zuschauern in der Mongolei. Alleine die „Humanity-Worldtour“ führte 2007–2009 durch 36 Länder und umfasste 161 Konzerte.

2010 wurden die Scorpions mit einem Stern auf dem „RockWalk“ in Los Angeles geehrt und stehen in einer Reihe mit Musiklegenden wie Elvis Presley, Eric Clapton, Carlos Santana, Eddie Van Halen, Ronnie James Dio, B.B.King und Bands wie AC/DC, Kiss, Black Sabbath und weiteren.

2015 bis 2016: 50-jähriges Jubiläum – Return to Forever Tour
Seit 2017: Crazy World Tour
2017 wurden sie auch in Los Angeles in die „Hall of Heavy Metal History“ aufgenommen.

Die Liste könnte endlos weitergeführt werden…

EUROPE
Seit der Gründung 1979 haben EUROPE mehr als 25 Millionen Alben verkauft, touren regelmäßig um die Welt und sind eine fixe Größe in der modernen Rockmusik.
Das Album „The Final Countdown“ mit dem für die Band alles begann, wurde über 15 Millionen Alben verkauft, die gleichnamige Single eroberte die Spitze der Charts in 25 Ländern.

SERGEANT STEEL
Sergeant Steel ist Österreichs Hardrock Band Nummer 1 und wurde 2007 in Oberösterreich gegründet. Die Gruppe hat drei Langspielplatten weltweit veröffentlicht: Lovers & Maniacs (2010), Men On A Mission (2013) und Riders Of The Worm (2015).

Sergeant Steel waren 2018 Opener für The Hollywood Vampires/The Darkness auf Burg Clam/Oberösterreich. An gleicher Stelle war die Band bereits 2013 als Supportband für Deep Purple im Einsatz. Zweimal durfte man für The Sweet einen Konzertabend in Wien eröffnen. Weiters veröffentlichte die Gruppe die offizielle Vereinshymne der österreichischen Erstliga-Eiskhockeymannschaft EHC Black Wings Linz. Diese entstand in Kooperation mit den legendären Abbey Road Studios in London.

Sergeant Steel arbeiteten mit musikalischen Legenden wie Michael Wagener (Metallica, Ozzy Osbourne, Skid Row, Queen, Janet Jackson, Mötley Crüe, Alice Cooper,...), Beau Hill (Ratt, Europe, Alice Cooper,...), Peter Mew (The Beatles, Pink Floyd, Deep Purple,...), Mark Slaughter (Slaughter, Vinnie Vincent Invasion) und Kane Roberts (Alice Cooper,...) zusammen.

www.clam.at