Mi06022019

Letztes UpdateMi, 06 Feb 2019 2pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Kulinarik Speisen Eiskalte Trends für die Gastronomie: Eierlikör Cookies und Coconut Crisp sind die Newcomer 2019

Eiskalte Trends für die Gastronomie: Eierlikör Cookies und Coconut Crisp sind die Newcomer 2019

Mövenpick Eierlikör Cookies und Mövenpick Coconut Crisp – die coolen Trendsetter in der Gastronomie. Bei diesen neuen Sorten treffen erlesene Zutaten auf knackige Stückchen. Ein Spiel der Texturen, wie gemacht für außergewöhnliche Dessert-Ideen.

Zum Jahresbeginn heißt es für Gastronomen: Jetzt auf die Eissaison 2019 vorbereiten. Kreative Unterstützung gibt es aus dem Haus Froneri. Die Eisexperten haben zwei neue Sorten für Mövenpick kreiert. Der Mix aus Eierlikör und dunklen Cookies oder die spannende Kombination aus Kokosnusseis und Waffel-Crispies haben das Potenzial, zum Trend zu werden.

Mövenpick Eierlikör Cookies
Wenn das Gute von früher auf das Coole von heute trifft, entsteht etwas Besonderes. So wie bei Mövenpick Eierlikör Cookies. Die trendige Eissorte wird exklusiv für die Gastronomie produziert. Cremiges Eis mit 4,6 % Eierlikör, abgerundet mit dunklen Keksstückchen. In der 2 x 2,4l Gastro-Packung bietet Froneri Inspiration für ausgefallene Eisdesserts.

Mövenpick Coconut Crisp
Kontrastreiche Kokosnuss: Das neue Mövenpick Coconut Crisp verführt mit seinen Texturen. Cremiges Kokosnusseis trifft auf knusprige Waffel-Crispies mit weißer Schoko-Kokos-Glasur. On top gibt es lockere Kokosraspel. „Leichtigkeit ist 2019 ein großes Thema bei Eis“, erklärt Eva Nikendei, Marketing-Manager Froneri Österreich. „Mövenpick Coconut Crisp bringt das locker-leichte Gefühl eines Strandurlaubs in die Dessertkarte und ist damit das perfekte Produkt zum Trend.“ In der 2 x 2,4l Packung holt Froneri die Kokosnuss nun als raffinierte Eiskreation in die Gastronomie.

www.froneri.at