Mo20052019

Letztes UpdateMo, 20 Mai 2019 11am

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Kulinarik Speisen METRO holt den veganen The Beyond Burger® über den großen Teich nach Österreich

METRO holt den veganen The Beyond Burger® über den großen Teich nach Österreich

Erbsenproteine statt Rindfleisch: Der pflanzenbasierte The Beyond Burger® eroberte die USA im Sturm und wird dort schon als „game changer“ bezeichnet. Ab sofort ist er auch in Österreich erhältlich. Exklusiv bei METRO.

The Beyond Burger® besteht aus Erbsen-Protein und wurde vom US-Unternehmen Beyond Meat entwickelt. METRO Österreich erweitert damit nun das Sortiment an innovativen Trendprodukten und bietet allen Burger-Liebhabern eine pflanzenbasierte Variante des klassischen Fleischgerichts.

CEO Xavier Plotitza: „Wir freuen uns sehr darüber, dass wir unseren Gastro-Kunden wieder etwas Exklusives anbieten können. Der Erfolg von The Beyond Burger® in den USA beweist, dass es sich hier um ein revolutionäres Produkt handelt, das dem Zeitgeist entspricht. Für METRO Österreich stellt die Einführung von The Beyond Burger® den nächsten Schritt dar, um das eigene Sortiment weiter auszubauen und an den vielseitigen Bedürfnissen der Gastronomen auszurichten.“

Proteinreiches Erfolgsrezept
Das Start-up-Unternehmen Beyond Meat, im Jahr 2009 von Ethan Brown gegründet, gehört in den USA zu den gefragtesten Jungunternehmen der Food-Branche. Das Erfolgskonzept: der Ersatz von tierischem durch pflanzenbasiertes Protein, das gleichzeitig gut schmeckt und besser für die Umweltist. Bei Beyond Meat arbeiten zahlreiche Wissenschaftler und Ingenieure, um das bestmögliche Fleisch-Produkt aus Pflanzen zu kreieren. Das Ergebnis begeistert Kunden wie Branchenexperten gleichermaßen.

Die Liste an prominenten Unterstützern ist lang – unter anderem Unternehmer Bill Gates, Schauspieler Leonardo DiCaprio und die beiden Twitter-Gründer Evan Williams und Biz Stone, die allein den letzten Jahren in die Firma investiert haben. Sie alle konnte der Gründer Ethan Brown von seinen revolutionären Produkten überzeugen.

www.metro.at