Do14032019

Letztes UpdateDo, 14 Mär 2019 10am

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Kulinarik Getränke Ottakringer MOONSHINER: Edelbrand aus Bier – das rat ich dir

Ottakringer MOONSHINER: Edelbrand aus Bier – das rat ich dir

Dass Bier vielfältig ist, zeigt sich auch am neuesten Produkt aus der Ottakringer Brauerei: Der Ottakringer MOONSHINER Edelbrand, destilliert aus bestem Ottakringer Dunkles und über fünf Jahre im Eichenfass herangereift. Eine Bieridee der anderen Art, kreiert mit Reisetbauer Edelbrände!

Gemeinsam mit dem mehrfach ausgezeichneten oberösterreichischen Brenner Hans Reisetbauer war es die ursprüngliche Idee, das Ottakringer Dunkles zu einem Edelbrand zu destillieren und diesem viel Zeit zu geben sich zu entwickeln. „Gesagt getan, im Februar 2013 wurde unser Dunkles zum goldenen Edelbrand und danach fünf Jahre im riesigen Eichenfass gereift. Der Ottakringer MOONSHINER ist ein wunderbares Destillat, das mit holzig, malzig, torfigen Aromen sowie Noten von Honig und Trauben in der Nase leicht an einen exzellenten Grappa erinnert“, so Matthias Ortner, Geschäftsführer der Ottakringer Brauerei.

Das Eichenfass mit einem Volumen von 1.200 Litern wurde übernommen und ist auch schon wieder in Verwendung. Konkret reift darin nun das DUBBEL aus dem Ottakringer BrauWerk, das bereits in die Aromenwelt des MOONSHINERS eingetaucht ist. Mehr zu diesem außergewöhnlichen Bier dann im Herbst 2019.

Der Name MOONSHINER kommt aus der Zeit der US Amerikanischen Prohibition, als schwarz gebrannte Waren so bezeichnet wurden. Der Begriff hat sich gehalten und wird heute noch für außergewöhnliche, ganz besondere Destillate verwendet. Erhältlich ist der Ottakringer MOONSHINER im Ottakringer Shop (Ottakringer Straße 95, 1160 Wien) sowie bei Del Fabro & Kolarik GmbH (Grillgasse 48a, 1110 Wien).

www.ottakringer.at