Mi22052019

Letztes UpdateMo, 20 Mai 2019 11am

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Aktuell Messen euvend & coffeena 2020 parallel zur Orgatec

euvend & coffeena 2020 parallel zur Orgatec

Strategische Neuausrichtung: Wachstumsmarkt Office Coffee Service schafft neue Potenziale

Die euvend & coffeena 2019 ist in vollem Gange und wartet bereits jetzt mit einer Neuerung für das Jahr 2020 auf. Die Koelnmesse sowie der Bundesverband der Deutschen Automatenwirtschaft e.V. (BDV) als ideeller Träger der Messe haben entschieden, die euvend & coffeena künftig alle zwei Jahre als eigenständige Messe parallel zur ORGATEC zu veranstalten. In dieser Konstellation bietet sie ihren Ausstellern aus den Bereichen Vending und Office Coffee Service (OCS) einen einzigartigen Zugang zur Welt des Office- und des Projektsgeschäfts. Anbieter von Vending- und OCS-Lösungen haben die Chance, von Beginn an in die Projektplanung eingebunden zu werden und erhalten direkten Einblick in das Projektgeschäft. Die euvend & coffeena schärft damit ihre strategische Ausrichtung und wird zukünftig zur internationalen Fachmesse für Vending und Office Coffee Service. Ab 2020 öffnet die Messe vom 29. bis 31. Oktober ihre Tore.

„Mit der Kollokation dieser beiden Messen erwarten wir Synergien auf Besucher- und Ausstellerseite. Die ORGATEC ermöglicht den Zugang zu neuen attraktiven Besucherzielgruppen in einzigartiger Quantität und Internationalität und schafft damit neue Potenziale im Wachstumsmarkt Office Coffee Service. Wir gehen davon aus, dass mindestens ein Drittel der ORGATEC-Besucher auch für die Anbieter der euvend & coffeena relevant sind und wir damit den Ausstellern langfristig zu signifikantem Wachstum verhelfen können. Für die ORGATEC bieten sich durch das zusätzliche Angebot an Vending- und Kaffee-Lösungen zudem neue Möglichkeiten im Außer-Haus-Markt“, erklärt Anne Schumacher, Geschäftsbereichsleiterin Ernährung und Ernährungstechnologie bei der Koelnmesse GmbH.“

Dr. Aris Kaschefi vom Bundesverband der Deutschen Automatenwirtschaft e.V. ergänzt: „Die Vendingbranche hat die passenden Lösungen für eine moderne Verpflegung im Büro, nicht nur mit Kaffee und Wasser, sondern auch mit gesunden, frischen Snacks. Die Automaten bieten Vielfalt. Die ORGATEC vereint visionäre Konzepte der Arbeitswelt und ist damit der perfekte Schulterschluss zum Office Coffee Service. Diesen Angebotsbereich sowie die Gestaltung professionell genutzter Räume wird die euvend & coffeena durch die Verzahnung ab 2020 abdecken.“

Die ORGATEC ist die internationale Leitmesse für moderne Arbeitswelten. Hier trifft sich die ganze Welt der Arbeit. Über 63.000 internationale Fachbesucher, darunter Architekten, Innenarchitekten, Planer, Designer, Office- und Objektfachberater, Facility-Management-Anbieter, Investoren und Unternehmen der Immobilienwirtschaft besuchen alle zwei Jahre die ORGATEC in Köln. Mit ihren Themen beleuchtet die Messe das Zusammenspiel von Arbeitsumgebung und Arbeitskultur – und zeigt zukunftsweisende Anregungen für ein neues Work-Design, etwa für Office-Landschaften und multifunktionale Räume.

Die Messetermine im Überblick:
- euvend & coffeena: 29. bis 31. Oktober 2020 (Achtung: zwei Tage kürzer als ORGATEC)
- ORGATEC: 27. bis 31. Oktober 2020

Koelnmesse – Global Competence in Food and FoodTec:
Die Koelnmesse ist international führend in der Durchführung von Ernährungsmessen und Veranstaltungen zur Verarbeitung von Nahrungsmitteln und Getränken. Messen wie die Anuga, die ISM und die Anuga FoodTec sind als weltweite Leitmessen etabliert. Die Koelnmesse veranstaltet nicht nur in Köln, sondern auch in weiteren Wachstumsmärkten rund um die Welt, z. B. in Brasilien, China, Indien, Italien, Japan, Kolumbien, Thailand, den Vereinigten Staaten und den Vereinigten Arabischen Emiraten Foodmessen mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Inhalten. Mit diesen globalen Aktivitäten bietet die Koelnmesse ihren Kunden maßgeschneiderte Events in unterschiedlichen Märkten, die ein nachhaltiges und internationales Business garantieren.

www.euvend-coffeena.de

www.orgatec.de