Fr15112019

Letztes UpdateDo, 14 Nov 2019 11am

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Aktuell Panorama Schärdinger und Tirol Milch Kühe fühlen sich „kuh-wohl“

Schärdinger und Tirol Milch Kühe fühlen sich „kuh-wohl“

schon im Jänner 2019 informierte Berglandmilch ihre Bauern von der Ein­führung eines sogenannten Tierwohlbonus.

Mit 1. Juli startete nun die Aus­zahlung dieses Bonus für besonders hohe Tierwohlstandards. „Kuh-wohl“ fühlen sich die Tiere der Schärdinger, Tirol Milch, Lattella und Stainzer Bau­ern. Das zeigt die hohe Anzahl an Lieferanten, die jetzt von diesem Tier­wohlbonus profitieren.

Fast 90% der Berglandmilchbäuerinnen und Bauern setzen Tierwohlmaßnahmen um, welche über den strengen österreichi­schen Tierwohlstandards liegen und lukrieren so Milchgeldzuschläge von bis zu einem Cent pro Kilogramm Milch. Durch den allgemein hohen Tier­wohlstandard bezahlt Berglandmilch sieben Millionen Euro Tierwohlbonus an ihre Bäuerinnen und Bauern.

www.berglandmilch.at