Fr15112019

Letztes UpdateDo, 14 Nov 2019 11am

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Wirtschaft Gastronomie Star-Gastronom Bernie Rieder kocht zum Österreich-Start von Pampered Chef

Star-Gastronom Bernie Rieder kocht zum Österreich-Start von Pampered Chef

Die österreichische Landschaft an Küchengeräten erhält prominenten Zuwachs. Ab Herbst 2019 sind die innovativen und zeitsparenden Küchenhilfen des US-amerikanischen Unternehmens Pampered Chef hierzulande erhältlich. Zum Österreich-Start hat Pampered Chef den heimischen Star-Koch Bernie Rieder hinter den Herd gebeten, um zu beweisen, was mit der breiten Produktpalette – allen voran der aus weißem Ton bestehende Stoneware – alles möglich ist.

Ein neuer Player hat auf dem österreichischen Küchengeräte-Markt Einzug gehalten. Die Rede ist von Pampered Chef. Das Direktvertriebsunternehmen begeistert in den Vereinigten Staaten bereits seit 39 Jahren die Massen mit seinen Koch- und Backutensilien und einer breiten Palette von mehr als 500 Produkten. Nun soll das Erfolgsrezept des weltweit führenden Direktvertriebsunternehmens für Küchenhelfer auch hierzulande für Inspiration und Zufriedenheit in den Küchen sorgen.

Küchenwunder für Hobbyköche und Gastronomen
Zum Österreich-Start hat Pampered Chef keinen Geringeren als den Star-Gastronom und Kochbuchautor Bernie Rieder als Testimonial auserkoren, um die Backformen, Messersets, Schälsysteme und die hochwertige Stoneware-Produktlinie auf Haubenküchen-Tauglichkeit zu prüfen. Dazu erklärt Rieder: „Ich bin überzeugt davon, dass Pampered Chef sowohl bei Hobbyköchen, als auch bei Gastronomen für Begeisterung sorgen wird. Vor allem mit den Stoneware-Produkten lässt sich Herrliches zaubern: Durch die spezielle Beschaffenheit gibt der Stein die Feuchtigkeit des Gargutes im Backofen ab und sorgt somit für Steinofen-Klima. Und das in jeder Küche!“ Dem fügt Wolfgang Müllner, Geschäftsführer von Pampered Chef Österreich, hinzu: „Dank des Steinofen-Klimas kann die Stoneware nicht nur für das Backen von Pizzateig, sondern auch für die Zubereitung von Schnitzeln oder Bratwürsten verwendet werden. Durch die Absorbierung der Feuchtigkeit entfällt das Wenden des Gargutes, ebenso wie das Vorheizen des Backofens. Die Produkte von Pampered Chef sind in verschiedenen Größen und Formen erhältlich und bieten somit für jedes Gericht die optimale Lösung.“

Mehr als 12 Millionen Kunden weltweit
Mittlerweile schwören weltweit bereits über 12 Millionen Kunden auf Küchengeräte von Pampered Chef, die im Jahr 1980 von der Erzieherin und Hauswirtschafterin Doris Christopher in den USA ins Leben gerufen wurden. Ziel dabei war es, mit eigens veranstalteten Koch-Partys auf die Produkte aufmerksam zu machen. Seit dem Jahr 2002 ist Pampered Chef nun Teil der Berkshire Hathaway Unternehmensgruppe in Besitz des US-Großinvestors Warren Buffett. Nun kommt das internationale Unternehmen auch nach Österreich: „Wir freuen uns sehr, dass Pampered Chef nun auch den Schritt nach Österreich gewagt hat. Durch die Produktqualität und das persönliche Erlebnis bei unseren Kochshows sind wir überzeugt, dass wir schon bald nicht mehr aus Österreichs Haushalten wegzudenken sind“, so Wolfgang Müllner, Geschäftsführer von Pampered Chef Österreich, abschließend.

www.pamperedchef.at