Fr15112019

Letztes UpdateDo, 14 Nov 2019 11am

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Wirtschaft Betriebe J. Hornig ist jetzt offizieller Kaffeepartner von Vienna House

J. Hornig ist jetzt offizieller Kaffeepartner von Vienna House

Damit die Gäste in einem der über 40 Standorte von Vienna House ihre Auszeit auch voll genießen können, bedarf es köstlicher Kaffeespezialitäten. Genau deshalb hat sich die internationale Hotelkette für Produkte von J. Hornig entschieden.

Vienna House und J. Hornig verbindet vor allem der Fokus auf Qualität, Gemütlichkeit und Nachhaltigkeit. Seit Anfang Oktober werden Reisende daher mit Bio- und FAIRTRADE-zertifiziertem Kaffee der österreichischen Kaffeemarke versorgt.

Moderne Gastlichkeit und Authentizität: Dafür ist Vienna House seit vielen Jahren bekannt. In mittlerweile neun Ländern wird den Gästen aus aller Welt ein einmaliges Reiseerlebnis geboten. Die österreichische Hotelkette schafft ein innovatives Konzept, in dem Gemütlichkeit und Hochklassigkeit nicht zu kurz kommen. Ein Mix, für den auch J. Hornig seit vielen Jahren steht. Genau deswegen bezieht Vienna House seit Oktober 2019 ihren Kaffee fast ausschließlich von der österreichischen Kaffeemarke. „Für uns ist es wichtig, dass Gäste der Vienna House Gruppe einen ausgezeichneten Kaffee in gleichbleibender Bio und Fair Trade Qualität genießen können, und dies betrifft alle Bereiche des Hotels – sei es beim Frühstück, einer Kaffeepause oder im Lobby Café – und wer möchte, gönnt sich ein hausgemachtes Stück Guglhupf dazu“, so Gerald Haberhauer, Corporate Director of Operations von Vienna House.

Innovation und Nachhaltigkeit in jeder Tasse
Ein weiterer Grund für die Entscheidung, J. Hornig als neuen Kaffeepartner zu wählen, ist das Streben nach Nachhaltigkeit. „Wir freuen uns, dass wir den Aufenthalt der Gäste bei Vienna House nun noch angenehmer gestalten können. Mit unseren nachhaltigen Bohnen aus der Röstmeister-Linie, die wir speziell für Hotellerie und Gastronomie zusammengestellt haben, garantieren wir feinstes Aroma bei jedem Schluck“, sagt Johannes Hornig, Geschäftsführer von J. Hornig.

www.jhornig.com