Fr17012020

Letztes UpdateFr, 17 Jan 2020 11am

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Ausstattung Geräte Druckgarer als Produktivitätssteigerung in Zeiten von Fachkräftemangel in der Küche

Druckgarer als Produktivitätssteigerung in Zeiten von Fachkräftemangel in der Küche

Die Gasthausküche im Wandel. Wer als Gastronom in Zukunft bestehen möchte, stellt sich enormen Herausforderungen. Sie besteht darin eine kreative und effiziente Küche mit wenigen Köchen anzubieten.

Kernfrage ist, wie kann ich als Unternehmer diesen Anforderungen nicht nur heute sondern auch in den kommenden Jahren gerecht werden und trotzdem im zeitlichen und finanziellen Rahmen bleiben?

Kürzere Garzeiten, zeitverschobene Arbeitsprozesse, moderne Arbeitssysteme und Konzepte für eine effizientere Küche sowie auf das Speisenangebot abgestimmte Technologien, welche die Industrie für die Gastronomie bereithält, sind Lösungsansätze zur Kompensation fehlender Fachkräfte.

Convenience Produkte erleben einen Boom und sind in guter Qualität erhältlich - aber nicht jedermanns Sache. Prozesse wie cook & chill oder Vakuumier-Systeme wie Salvis GreenVAC sind auf dem Markt nur teilweise bekannt. Technische Lösungen benötigen Investitionen und müssen gut überlegt werden. Einen effektiven Beitrag zur Steigerung der Produktivität bei personeller Knappheit leistet die Druck-Gartechnologie in der Küche.

Dank effizienteren Prozessen können einige Arbeitsabläufe parallel während dem à la carte oder Bankett durch bis zu 70% kürzere Garzeiten stresslos zubereitet werden. Gleichzeitig übernehmen Dampf-druckgarer während der Zubereitung die Kontrolle über Garzeit und Temperatur und sichern so die Produktqualität. Die Farben von Gemüse bleiben unter Druck gegart intensiv leuchtend und das Eigenaroma bleibt erhalten. Dadurch ergibt sich noch ein gesunder Nebeneffekt – es wird weniger Salz benötigt.

Druckgaren ist nicht neu. Neu ist der Druck-Steamer Salvis VitalityEVO welcher über ein modernes Touchpanel hinter Glas sowie einem geführten Spülprogramm verfügt. Der Gastro-Steamer Salvis VitalityEVO ist in 2 den Varianten Easy und Pro erhältlich. Das Modell Pro beinhaltet über 90 Kochprogramme, Kerntemperaturfühler, Sonderprogramme für die schonende Fleisch- und Fischzubereitung sowie eine Schlauchbrause um die Reinigung zu vereinfachen. Das Modell Easy ist mit einer manuellen Steuerung ausgestattet welche auch 3 Vitalisierprozesse sowie 9 Kurzwahltasten für Garfunktionen enthält. Der integrierte Wasserenthärter ist einzigartig und Standard bei beiden Salvis Druck-Steamer Modellen. Er löst das Verkalkungsproblem ohne teure technische Einsätze.

www.salvis.ch