Fr15112019

Letztes UpdateDo, 14 Nov 2019 11am

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Aktuell Panorama Weintaufe Langenlois 2019

Weintaufe Langenlois 2019

Anfang November wird vielerorts der neue Weinjahrgang gesegnet, dann darf man endlich anstoßen und sich zuprosten. Schon zur Tradition geworden ist dieser Brauch auch in Österreichs größter Weinstadt Langenlois (NÖ), wo dieses Jahr am Samstag, 9. November ein Grüner Veltliner aus der Taufe gehoben wird.

Der frisch-fruchtige Jüngling mit pfeffrigem Charakter und elegantem Abgang steht im Mittelpunkt eines Festes im „stiegenhaus“ in Langenlois. Als Zeichen der Verbundenheit mit Langenlois übernimmt in diesem Jahr der Vorstandsdirektor der SPAR Österreichische Warenhandels AG Hans K. Reisch aus der Partnerstadt Kufstein die Weinpatenschaft.

Abwechslung und Genuss sind jedenfalls garantiert. Zur Begrüßung im architektonisch einzigartigen „stiegenhaus“ wird ein Glas Winzersekt kredenzt. Die Weinsegnung zelebriert Stadtpfarrer Mag. Jacek Zelek, während Harald Haslinger und Taner Türker für die musikalische Umrahmung sorgen. Fritz Gillinger führt in bewährter Manier als Moderator durch den Festakt. Mit Blick auf Langenlois werden die Gäste anschließend mit regionalen Schmankerln aus der Wirtshausküche vom „Langenloiser Hof“ kulinarisch verwöhnt. Der Weinbauverein Langenlois schenkt dazu Spitzenweine und die ersten Kostproben des neuen Jahrganges ein.

Viele gute Gründe, um bei diesem Weinherbstfest dabei zu sein. Karten zum Vorverkaufspreis von € 30,00 pro Person (Abendkassa € 35,00) gibt es im Büro KulturLangenlois (02734/3450-0) oder im Ursin Haus Langenlois (02734/2000-0).
Eintritt inkl. Sektempfang, Taufwein, Weinverkostung sowie Weinherbst-Schmankerl vom „Langenloiser Hof“).

Samstag, 9. November 2019
„stiegenhaus“
3550 Langenlois, Rudolfstraße 11A
18:00 Uhr Sektempfang | 18:30 Uhr Festakt | 19:30 Uhr Wein & Kulinarik & Musik

www.ursinhaus.at