Mi25032020

Letztes UpdateDi, 24 Mär 2020 3pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Kulinarik Getränke Meßmer bringt nachhaltigen Teegenuss in Hotels und Restaurants

Meßmer bringt nachhaltigen Teegenuss in Hotels und Restaurants

Neue „Meßmer Bio ProfiLine“ umfasst neun hochwertige Teesorten. Umweltfreundliches Display aus Holz und recycelbare Verpackung unterstützen Nachhaltigkeitsgedanken.

Der Nachhaltigkeits- und Biopionier präsentiert mit der „Meßmer Bio ProfiLine“ ein neues Sortiment für die Hotellerie und Gastronomie, das nachhaltigen Genuss in die Teetassen bringt. Die neun hochwertigen Teesorten werden ausschließlich aus biologischen und UTZ-zertifizierten Rohwaren hergestellt und sind nicht künstlich aromatisiert. Die geschlossenen Papiertaschen sind ebenso recyclebar wie die Faltschachteln im eleganten blauen Design. Der Doppelkammerbeutel kann einfach im Biomüll entsorgt werden. Für die Präsentation, beispielsweise am Frühstücksbuffet oder in Konferenzräumen in Hotels, bietet Meßmer ein elegantes Display aus Holz an (FSC- und PEFC-zertifiziert), das ebenfalls dem Nachhaltigkeitsgedanken Rechnung trägt. Die neue „Meßmer Bio ProfiLine“ beinhaltet zwei Schwarztees („Darjeeling“ und „English Breakfast“), einen Grüntee („Korakundah“), vier Kräutertees („Kamille“, „Kräuter“, „Pfefferminze“ und „Rooibos-Orange“) sowie zwei Früchtetees („Beeren“ und „Zitronen-Linde“).

„Das Bewusstsein für biologische und nachhaltige Produkte ist in Österreich sehr stark ausgeprägt. Nachdem Meßmer im Handel bereits ein umfangreiches Biosortiment präsentiert, können nun auch Gastronominnen und Gastronomen sowie Hoteliers ihren Gästen ausgezeichnete Biotees servieren und von der 150-jährigen Meßmer-Teekompetenz profitieren. Sie vereint Qualität und Nachhaltigkeit für Teegenuss mit gutem Gewissen“, sagt Meßmer-Geschäftsführerin Karin Stainer.

Mit der neuen „Meßmer Bio ProfiLine“ erweitert das Unternehmen sein Nachhaltigkeits-Engagement in Österreich. Im Handel werden bereits drei Teesorten („Bio Minze Apfel“, „Bio Alm Kräuter“ und „Bio Zweierlei Minze“) angeboten, die von Biobauern im Mühlviertel hergestellt werden. Weitere neun Biosorten werden exklusiv für den österreichischen Markt hergestellt.

www.messmer.de