Di24032020

Letztes UpdateDi, 24 Mär 2020 3pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Kulinarik Speisen Neue Kreationen mit beliebtem Geschmack

Neue Kreationen mit beliebtem Geschmack

Kein Wunder also, dass die Gastronomie seither ein reges Interesse an den Newcomern im Flüssigsortiment zeigt.

„Wir haben Produkte mit bekannten Geschmacksprofilen kreiert, die es Profiköchen erlauben, Gerichten neue Geschmacksnoten zu verleihen und dem Endkonsumenten ein kulinarisches Erlebnis bescheren.“ zeigt sich Philipp Kohlweg, Koch aus Leidenschaft und Mitglied im WIBERG Team Inspiration überzeugt.

MANDEL-ÖL PLUS ORANGE
Unzählige sensorische Testreihen wurden durchgeführt, bis eine Kombination aus Mandelöl und natürlichem Orangenaroma als so hochwertig und bereit fürs Sortiment identifiziert wurde. Die WIBERG Kreation trägt den Namen Mandel-Öl Plus Orange und ermöglicht dem Profikoch ein enormes Entfaltungspotential seiner Ideen. Das kaltgepresste Mandel-Öl in Premiumqualität präsentiert sich mit einem dezent nussigen Geschmack, der sich mit der Eleganz des fruchtig-süßen Orangenaromas harmonisch vereint. Durch die Kaltpressung bleibt nicht nur die Essenz der feinen Mandeln erhalten, vielmehr bleiben auch sämtliche wertvolle Inhaltsstoffe, Antioxidantien, Vitamine A, B, D, E, wichtige Fettsäuren und Mineralstoffe enthalten. Um die Qualität und den Geschmack des Mandel-Öls Plus Orange voll ausschöpfen zu können, sollte es nicht zum Braten verwendet werden, jedoch zum Verfeinern danach. Geflügel, Kalbfleisch, aber auch Wild harmonieren mit dem Geschmacksprofil des Newcomers besonders gut. Die Domäne des Mandel-Öls Plus Orange sind jedoch feine Dressings und die Dessertküche, denn hier kann es seine feine, ausgewogene Aromatik voll zur Geltung bringen. Die WIBERG Premium-Essig-Range bietet reichhaltige Möglichkeiten, mit dem Mandel-Öl Plus Orange exquisite Dressings mit beispielsweise Birnen Balsam-Essig Barrique oder auch mit dem AcetoPlus Mango zu kreieren.
 
ACETOPLUS HIMBEERE
Das zweite Neuprodukt ist der AcetoPlus Himbeere. Die Essig-Fruchtzubereitung ist eine Erweiterung der bereits sehr erfolgreichen AcetoPlus-Range aus Mango, Passionsfrucht, Zitrus-Früchte, Preiselbeere, Johannisbeere sowie Holunder. Die balsamischen Weißwein-Essignoten und die fruchtige Säure der Himbeere sind ein kulinarisches Erlebnis wenn es um ausgewogenen Geschmack und Anwendungsmöglichkeiten geht. Die feine Säure ist in Verbindung mit der fruchtigen Himbeere ein Tausendsassa in der kreativen Küche. Der Neuling im Flüssigsortiment passt hervorragend in moderne Salatkompositionen sowie in die süße Küche. Für alle, die Zucker reduzieren und übertrieben süße Desserts vermeiden möchten, ist der AcetoPlus Himbeere die perfekte Ergänzung, wenn es um den puren Himbeergeschmack geht. Zwei Rezepte zeigen neue Möglichkeiten auf, mit bekannten Geschmäckern, kulinarische Überraschungsmomente bei Gästen zu schaffen.
 
Für einen kleinen Einblick in die Möglichkeiten mit den beiden Neuprodukten, präsentiert WIBERG jeweils ein Rezept:

Mascarponecrème mit Himbeeren und Rhabarber
Zutaten für 10 Personen
 
Mascarponecrème
10 Eigelb pasteurisiert, 180 g Kristallzucker, 1 kg Mascarpone, 20 Cantuccini-Kekse
WIBERG Produkte: 20 g Vanillezucker Gourmet, Zitronia Sun, Orangia Sun, 8 g Aspik super
 
Himbeer-Rhabarber-Ragout
1 kg Rhabarber, 300 ml süßlicher Weißwein, 20 ml Wasser, Kristallzucker, Stärke zum Binden, 400 g Himbeeren
WIBERG Produkte: Vanille Gourmet gemahlen, AcetoPlus Himbeere
 
ZUBEREITUNG
Mascarponecrème
Eigelb zusammen mit Kristall- und Vanillezucker schaumig schlagen. Mascarpone hinzugeben und nochmals kurz durchrühren. Mit Zitronia Sun und Orangia Sun abschmecken. Aspik super in zwei Esslöffel warmem Wasser auflösen, mit zwei Esslöffeln Mascarponecrème verrühren und anschließend unter die restliche Mascarponecrème rühren. Im Kühlschrank lagern. Cantuccini-Kekse zerdrücken und zusammen mit der Crème über dem Himbeer-Rhabarber-Ragout anrichten.
 
Himbeer-Rhabarber-Ragout
Rhabarber schälen und in dünne Scheiben schneiden. Weißwein mit Wasser aufkochen, mit Vanille verfeinern, mit Zucker nach Belieben süßen und mit AcetoPlus Himbeere abschmecken. Rhabarber hinzugeben, kurz garen und anschließend wieder herausnehmen. Mit Stärke leicht binden und Rhabarber darin abkühlen lassen. Vor dem Servieren die frischen Himbeeren daruntermischen.
 
Garnitur: WIBERG Dekor-Früchte-Mix, WIBERG Pistazie

Olympia-Bowl
Zutaten für 10 Personen
 
Olympia-Bowl
30 Stk. grüner Minispargel blanchiert, 2 Mangos reif und geschält in Spalten geschnitten, 500 g Ackerbohnen gekocht, 500 schwarze Bohnen, 500 g bunte Zwerglinsen gequollen und sautiert, 250 g Buchenpilze klein sautiert, 500 g Maiskörner, 1 rote Zwiebel in Ringe geschnitten, Eier gekocht und in Spalten geschnitten, Sprossen
WIBERG Produkte: Sesam- oder Erdnuss-Öl zum Sautieren, Bohnenkraut (zum Kochen der Bohnen)
 
Teriyaki-Hühnerspieß
600 g Hühnerbrust in Streifen geschnitten
WIBERG Produkte: Zimt ganz, Wok-Sauce Teriyaki, Sesam-Öl, Exquisite Sansho Blütenpfeffer
 
Dressing
WIBERG Produkte: AcetoPlus Mango, Sesam-Öl, Asia Gewürzzubereitung, Ursalz pur fein
 
ZUBEREITUNG
Olympia-Bowl
Sämtliche Komponenten gefällig in Schüssel arrangieren.
 
Teriyaki-Hühnerspieß
Zimtstangen in Wasser aufkochen und darin weich ziehen lassen. Der Länge nach in gleichmäßige Spieße schneiden, danach trocknen lassen. Tipp: Sud kann als Würzmittel verwendet werden. Anschließend Hühnerbrustfleisch auf die Zimtspieße stecken, mit Wok-Sauce Teriyaki marinieren und im Ofen oder in der Pfanne mit etwas Sesam-Öl sautieren/garen. Zuletzt mit etwas frisch zerdrücktem Sansho-Blütenpfeffer bestreuen.
 
Dressing
Alle Zutaten mit der Schneerute emulgieren und kräftig abschmecken.
 
 www.wiberg.eu