Fr03072020

Letztes UpdateFr, 03 Jul 2020 10am

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Wirtschaft Hotellerie Linsberg Asia beauftragt die Anfertigung der Mund-Nasenschutz-Masken beim Projekt „Nesib Frauen“ in Neunkirchen

Linsberg Asia beauftragt die Anfertigung der Mund-Nasenschutz-Masken beim Projekt „Nesib Frauen“ in Neunkirchen

Der Restart im Asia Resort Linsberg ging einher mit der Ausstattung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in allen Bereichen - Therme, Hotel & Spa - mit Mund-Nasenschutz-Masken.

Auf Initiative der Einkaufsleitung hat Samuel Prinz diesen Auftrag lokal vergeben und somit das Projekt „Nesib Frauen“ in Neunkirchen beauftragt und unterstützt.

Nesib Frauen ist ein innovatives gemeinnütziges Beschäftigungsprojekt für Frauen, die einen (Wieder-) Einstieg ins Berufsleben erreichen möchten. Das Ziel des Projektes ist es, die Arbeits- und Leistungsfähigkeit der Frauen im Projekt zu verbessern und sie durch sozialpädagogische Begleitung in Ihren Lebens- und Sozialkompetenzen zu stärken und sie für den Arbeitsmarkt zu qualifizieren. Unterstützt wird „Nesib“ vom AMS und dem Land Niederösterreich. Das Projekt verfügt über mehrere Tätigkeitsbereiche, in denen die Mitarbeiterinnen eingesetzt werden, im Wäscheservice oder in der Schwarzataler Dirndlwerkstatt mit Änderungsschneiderei.

Kürzlich hat Linsberg Asia den Näherinnen einen Besuch abgestattet und sich für die Arbeit und das Engagement bei Geschäftsführerin Mag. Barbara Blümel und Projektleiterin Mag. Ulrike Halbritter und ihrem Team bedankt. „Das Logo, die Linsberg Sonne, wird so deutlich herausgearbeitet und besonderes Geschick ist für die Feinarbeit erforderlich“ betont das Management aus dem Asia Resort unisono.
Die Masken sind auch für Gäste zum Kauf erhältlich.

www.linsbergasia.at