Do17012019

Letztes UpdateMi, 16 Jan 2019 3pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Kulinarik Getränke

Getränke

Mit Cappy zum fruchtigen Frühstück

Seit Mitte April sorgt Cappy für fruchtigen Schwung in Österreichs Frühstückslandschaft. Mit Cappy Smoothie und den funktionalen Säften von Cappy+ erweitert Cappy sein Angebot und serviert den idealen Schub für den Start in den Tag. Darüber hinaus gibt es den Klassiker Cappy nun auch als 100%igen Orangensaft. Gesellschaft im Regal leistet ihm Cappy Apfel als reiner Fruchtsaft sowie Cappy Johannisbeere als Nektar. Der Frühling lässt also nicht nur die Wiesen erblühen, sondern auch die Traditionsmarke Cappy.

Weiterlesen...

Stroh läutet die Eiszeit ein!

Mit den steigenden Temperaturen steigt auch die Lust auf „Gefrorenes“ in jeglicher Form und Art. Die Klagenfurter Foodbloggerin Cooking Catrin (www.cookingcatrin.at) hat einige Rezepte mit STROH Rum kreiert, die einfach nachzumachen sind, herrlich erfrischen und das Auge und den Gaumen gleichermaßen erfreuen.

Weiterlesen...

Spitz und Miss Austria Celine Schrenk zaubern prickelnde Desserts

Bei festlichen Anlässen, als auch beim bewussten Genuss zwischendurch dürfen zwei Dinge auf keinen Fall fehlen: ein gut gekühltes Glas Frizzante und ein schmackhaftes Dessert.

Weiterlesen...

Steirermost Produzenten sammeln Auszeichnungen

Bei der Jahrgangspräsentation im Forum Kloster in Gleisdorf können am 30. April 2018 die prämierten Kreationen der Steirermost Betriebe verkostet werden. Alleine dieses Jahr sind die, seit Neuestem acht, Produzenten bereits mit stolzen 69 Goldmedaillen ausgezeichnet worden.

Weiterlesen...

Ein Bier wie vor 5000 Jahren

Am Stiegl-Gut Wildshut, dem 1. Biergut Österreichs, widmet sich Chefbraumeister Christian Pöpperl heuer wieder seinem wohl außergewöhnlichsten Bier-Projekt: In Tongefäßen, sogenannten Quevris, hat er dort zum zweiten Mal ein „Urbier“ wie bei den Sumerern vor 5000 Jahren aus alten Getreidesorten wie Laufener Landweizen, Ebners Rotkorn und Alpiner Pfauengerste zu Michaeli (29. September)gebraut, jedoch ohne Hopfen, dafür mit Datteln, Akazienhonig, Schafgarbe, Anis, Koriander und Safran angereichert.

Weiterlesen...

Das Stiegl-Hausbier für den Frühsommer: Grenzgänger vereint das Beste aus zwei Welten

Wenn die Tage wärmer werden, ist auch die Biergarten-Saison eröffnet. Hierfür eignet sich das frühsommerliche Stiegl-Hausbier besonders gut: Der spritzige „Grenzgänger“ ist eine Neuinterpretation der Leipziger Gose – traditionell mit einer Prise Salz – bereichert mit zarten Hibiskusblüten.

Weiterlesen...

Mediterranes Feeling bei der Rick-Dry-Gin-Präsentation in der 26°EAST-Bar

Patrick Marchl hob bei einem Luxus-Event mit dem "Feel" seine dritte Gin-Variante im Palais Hansen Kempinski aus der Taufe.

Weiterlesen...

Das Frühlings-ABC von Kattus

Zephir, der Frühlingswind der alten Griechen, verschenkt aus seinem Füllhorn nicht nur wieder einmal mehr Sonnenstunden, höhere Temperaturen und das Ende eines langen Frosts; er weckt auch die Lust auf neue, anregende Freizeitaktivitäten. Kattus inspiriert dazu mit einem prickelnden Frühlings-ABC.

Weiterlesen...

12 points go to Austria: Mitfiebern mit dem Fan-Drink 2018

Von 8. bis zum 12. Mai 2018 ist es wieder so weit: Der Eurovision Song Contest geht in Lissabon in seine 63. Runde – und so wird auch in Österreichs Wohnzimmern wieder fleißig mitgefiebert. Als prickelnde Begleitung passend zum ESC 2018 hat der mehrfach ausgezeichnete Bartender Andreas Trattner gemeinsam mit dem österreichischen Lebensmittelhersteller Spitz den Fan-Cocktail „Soul Cherry“ kreiert.

Weiterlesen...

Larios Rosé – der neue, sommerliche Premium-Gin aus Spanien

Rosa, fruchtig und am besten eisgekühlt mit Tonic Water: Larios, die spanische Nummer eins Gin-Marke, launcht die Sommer-Edition Larios Rosé. Der ab sofort erhältliche Premium-Gin überzeugt mit seinem intensiven Erdbeer-Aroma.

Weiterlesen...

Whisky-Monat Mai

Der Getränkeimporteur Mountain Spirits stellt mit den Mai ins Zeichen des Whiskys, dem Wasser des Lebens. Zu Ehren des Welt-Whisky-Tags am Samstag, 19. Mai - nicht zu verwechseln mit dem Internationalen Whisky Tag. An diesem Tag unterstützt die Whisky-Gemeinde mit diversen Festen die NPO Just a Drop, die sich dem Wasser und der Wasserversorgung widmet. Und weil im Mai auch Muttertag ist, hat sich noch ein Kaffeelikör auf Rumbasis seinen Weg ins Rampenlicht gebahnt...

Balblair ist der »Sir« unter den Whiskys, der in einer Brennerei destilliert wird, deren Aufzeichnungen bis ins Jahr 1749 zurückgehen und damit die älteste, aktive Destillerie in den schottischen Highlands ist. Die Destillerie erlebte bewegenden Zeiten, bis sie im Mai 1997 wieder eröffnet wurde. Vielleicht aufgrund der bewegten Geschichte wird Balblair exklusiv als Vintage-Abfüllung produziert. Die Destillerie nimmt sich die Zeit, den Höhepunkt der Perfektion geduldig abzuwarten. Die Namen der Whiskys verraten, wann dies bei den einzelnen Fässern der Fall war.

Old Pulteney schmeckt, wie er klingt. Nach Meerluft, einer gewissen Rauheit und ganz viel Freiheit. Die Destillerie in Wick gehört zu den nördlichsten Destillerien Schottlands, das Wasser wird extra aus dem nahe gelegenen Loch Hempriggs angeliefert. Der Whisky wird in einer einzigartig geformten Brennblase gebrannt und erhält so seine Komplexität und Fülle. Neben verschiedensten »Best Whisky«-Awards wurde er mit dem »World Whisky Award« ausgezeichnet.

Der Whisky Slyrs an der bayerisch-tirolerischen Grenze gilt als Pionier am deutschen Whiskymarkt und ist bekannt für die hochwertigen Whisky-Finishings. Hergestellt wird der Grenzgänger aus bayerischer Gerste sowie Quellwasser aus den Alpen, destilliert wird er auf Obstbrennanlagen. Sie geben ihm eine fruchtige Note, die schon einige internationale Erfolge einbrachte.

Wie bereits angekündigt, blenden wir unser Whiskymonat mit dem Kaffeelikör Tia Maria auf Jamaikarum-Basis und 100 % Arabica Blue Mountain Kaffee, ebenfalls aus Jamaika. Er hat ein angenehmes Kaffeearoma und eignet sich perfekt, um angesagte Kaffeecocktails zu mixen. Unter dem Namen Tia Maria Coffee Project werden laufend neue Rezepte für kreative Cocktails entwickelt. Der neueste Coup: Tia Iced Popcorn Frappé. Nachzulesen unter tiamaria.com/coffee-cocktails. Vielleicht die passende Überraschung zum Muttertag?

Damit endet das Wonnemonat Mai und wir nehmen Kurs auf die Sommerdrinks.

www.tiamaria.com/coffee-cocktails

Tee ist das zweite Standbein des Hauses Julius Meinl.

Heute ist Julius Meinl mit seinen Teespezialitäten in 70 Ländern in der Top-Gastronomie und Hotellerie vertreten. Weltweit sieht das Familienunternehmen eine wachsende Nachfrage nach hochwertigen Tees. Das betrifft sowohl den Anspruch an die Qualität der Rohwaren, als auch die Exklusivität und das Design der Verpackung.

Weiterlesen...

Irisches Flair in Rottönen - Das neue Red Ale vom Brauhaus Gusswerk ist da

Passend zum Frühling präsentiert Gusswerk-Braumeister Reinhold Barta seine neue Hommage an Irland: Red Ale mit karamelligen anglo-amerikanischen Hopfensorten, inspiriert von seiner prägenden „Lehrzeit“ in Irland.

Weiterlesen...

T-Mobile und Espress It: Nachhaltigkeit und Kundenzufriedenheit - das verbindet uns

Ab April 2018 bereitet T-Mobile seinen Kunden in der Inneren Stadt ein neues Kommunikationserlebnis: Im neuen T-Mobile Flagship Store in der Rotenturmstraße 17 erhalten die Shopbesucher die modernste Kommunikationstechnologie, beste Beratung und exklusiven Kaffeegenuss des österreichischen Familienunternehmens Schärf Coffeeshop GmbH mit der international renommierten Marke.

Weiterlesen...

Frizzante aus dem Hause Szigeti

Die Frühlingssonne lässt uns aufleben und macht Lust auf Feiern. Am besten mit dem spritzigen Frizzante, dem die Sektkellerei Szigeti die gleiche Aufmerksamkeit schenkt wie ihren anderen Sektspezialitäten: Ausgesuchte Trauben aus der Region werden zu einem harmonischen Grundwein verarbeitet und – wie beim Sekt – in einer zweiten Gärung, nach der traditionellen Flaschengärmethode zu einem feinen Frizzante vollendet. Und das macht auch den Unterschied aus, den Sie schmecken. Bei Szigeti wird der Wein nicht mit Kohlensäure „aufgespritzt“, die feine „Perlage“ entsteht durch die schonende, langsame Reifung in der Flasche. Für die perfekte qualitätssichernde Lagerung und auch aufgrund der gesetzlichen Regelung, wird der Frizzante mit einem klassischen Kronenkorken verschlossen, so bleibt das frische Prickeln bestehen.

Sein ausgeprägter Duft nach frischen Himbeeren und reifen Walderdbeeren sowie der belebende Geschmack, der an rote Ribiseln denken lässt, sind die Merkmale des Frizzante Rosé, eine Cuvée aus Blaufränkisch und Zweigelt. Diese typisch österreichischen Sorten machen ihn im Abgang frisch und delikat. Ein leichter Trinkgenuss mit nur 11% Alkohol, der perfekt als Aperitif passt, aber auch sommerliche Salate gerne begleitet.

Der Frizzante Trocken wird aus Müller-Thurgau-Trauben gekeltert. Er ist lebendig und frisch, mit betörenden Aromen von Äpfeln, reifen Pfirsichen und weißen Blüten und einem Hauch von Grapefruit und duftendem Gebäck am Gaumen. Mit nur 10% Alkohol ist er ein gern gesehener Gast an lauen Frühlings- und heißen Sommertagen. Probieren Sie den Frizzante Trocken zu asiatischem Essen oder fruchtig-frischen Salaten. Sie werden überrascht sein, wie er die feinen Noten der Speisen hervorhebt.

www.szigeti.at

#CrownTheMoment – Dem Aperitif die Krone aufsetzen

Appletiser, der 100 Prozent Apfelsaft mit sanftem Prickeln, sorgt seit September in ausgewählten Wiener Szenelokalen für Furore. Gestern galt es im Rahmen eines gemeinsamen Abends eine Fachjury mit beeindruckenden Serviervorschlägen und köstlichen Aperitif-Kreationen zu begeistern. Die Komposition des Teams von Patara wurde zum Appletiser Aperitif 2018 gekrönt.

Weiterlesen...

Coca-Cola zero Lemon neu im Handel

Gewohnter Coca-Cola Zero Geschmack mit erfrischender Zitronennote: Coca-Cola verwöhnt seine Fans mit Coca-Cola zero Lemon! Die kalorienfreie Coke Innovation ist ab sofort in der 250ml Dose im Handel erhältlich.

Weiterlesen...

TROJKA Vodka: Colour Your Party

TROJKA bringt ab sofort noch mehr Farbe in die Party und zeigt sich in neuem Gewand. Die Schweizer Vodka-Marke wurde mit einem modernen Redesign dem positiven Lebensgefühl ihrer jungen Zielgruppe angepasst und orientiert sich an deren farbenfrohen und abwechslungsreichen Leben.

Weiterlesen...

FRUCADE Tropenfruchtlimonade: Jetzt kommt exotische Erfrischung ins Glas

Mit der neuen Kreation „Tropenfruchtlimonade“ bereichert die Traditionsmarke FRUCADE jede Getränkekarte. Abgefüllt in der kultigen Glasflasche erfrischt sie nicht nur exotisch-fruchtig, sondern weckt auch Urlaubsgefühle. Ganzjährige Werbeaktivitäten setzen zusätzliche Verkaufsimpulse in der Gastronomie.

Weiterlesen...

BACARDÍ launcht neuen Premium Rum als Hommage an seine kubanischen Wurzeln

Die weltweit meistausgezeichnete Rum-Marke stellte heute sein neues Premium Produkt BACARDÍ Añejo Cuatro vor. Zumindest vier Jahre ("cuatro" bedeutet "vier" auf Spanisch) unter der karibischen Sonne im Fass gereift, entwickelt der dunkle Rum Aromen von milder Vanille, gerösteter Eiche, Nelke und Honig. Den Launch dieses besonderen Rums versteht BACARDÍ als Hommage an seine kubanischen Wurzeln.

Weiterlesen...