Do28052020

Letztes UpdateDo, 28 Mai 2020 9am

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Wirtschaft Tourismus

Tourismus

Österreich Werbung: Offensive für Urlaub in Österreich startet

Nach beispiellosen zwei Monaten, in denen der Tourismus in Österreich komplett zum Erliegen gekommen ist, steht die Branche vor dem Neustart. Die Österreich Werbung unterstützt das Hochfahren des heimischen Tourismus in einem ersten Schritt mit einer Kommunikationsoffensive im Inland und in Deutschland.

Weiterlesen...

Swarovski Kristallwelten öffnen am 11. Juni 2020

Die Swarovski Kristallwelten und das Restaurant „Daniels Kristallwelten“ in Wattens werden am 11. Juni 2020 wieder für Gäste öffnen. Bis dahin sind auch die Umbauarbeiten für zwei neue Wunderkammern abgeschlossen, die ab Frühsommer der Öffentlichkeit präsentiert werden sollen. Die beiden weiteren Standorte der D. Swarovski Tourism Services GmbH – die Swarovski Kristallwelten Stores Innsbruck und Wien – haben bereits seit 4. Mai 2020 geöffnet.

Weiterlesen...

Einmaliges Paket um Linzer Hotellerie und Gastronomie zu beleben

„Die größte Gastronomie- und Hotel-Kooperation in Oberösterreich – der Verein hotspots - hat ein einmaliges Paket entwickelt um Gäste nach Linz und dabei nicht nur in die Hotellerie, sondern auch in die Gastronomie zu bringen und von Linz zu begeistern“ freut sich der Obmann Michael Nell.

Weiterlesen...

Regionale Bio-Gastronomie und Bio-Urlaubs-Anbieter stärken

Mit 15. Mai dürfen Gaststätten wieder öffnen, Hotellerie bzw. Beherbergungsbetriebe folgen Ende Mai. Der Bioverband BIO AUSTRIA möchte einen Beitrag dazu leisten, seine Partnerbetriebe aus den Bereichen Bio-Gastronomie und Bio-Hotellerie bzw. Mitgliedsbetriebe, die Urlaub am Biobauerhof anbieten, in der gegenwärtig schwierigen Phase zu unterstützen. 

Weiterlesen...

Gastronomie darf ab 15. Mai und Hotellerie ab 29. Mai wieder öffnen

Beherbergungsbetriebe dürfen mit 29.05.2020 ihre Türen wieder für Touristen öffnen. Details zu den Sicherheits- und Hygieneauflagen sollen in den nächsten Tagen folgen. Die Gastronomie darf ab 15.05. zwischen 06:00 und 23:00 Uhr aufsperren. Hier gibt es bereits die Richtlinien! Außerdem wurde ein "Wirtshauspaket" geschnürt, mit welchem die Regierung die Gastronomie unterstützen will.

Weiterlesen...

Hotels begrüßen Grenzöffnung zu Deutschland und freuen sich, wieder Gäste beherbergen zu können

Betriebe brauchen aber rasch Klarheit über Rahmenbedingungen der Wiedereröffnung.

Weiterlesen...

Die Mohr-Sederl Fruchtwelt ist startklar für die Öffnung der niederösterreichischen Ausflugsziele Ende Mai

Gestern Nachmittag trafen einander Tourismuslandesrat Jochen Danninger und Andreas Sederl von der Mohr-Sederl Fruchtwelt zu einem virtuellen Betriebsbesuch, um über die aktuelle Situation im Betrieb, Kreativität während der Krise sowie die bevorstehende Öffnung der Ausflugsziele zu sprechen.

Weiterlesen...

Mund-Nasen-Bedeckung und Sicherheitsprodukte individuell bei Onlineprinters bedrucken

Seit die Ausgangsbeschränkungen gelockert wurden und immer mehr Betriebe öffnen dürfen, steht auch die Gastronomiebranche vor einer großen Herausforderung. Neben den klassischen Druckprodukten gibt es nun plötzlich ganz neue Bedarfe im Bereich Werbemittel. Sicherheitsprodukte wie Gesichtsmasken, Acrylglaswände oder Sicherheitsaufkleber sind auf dem besten Weg, sich als neue Werbemittel zu etablieren und gehören bereits zum normalen Bild in den Restaurants.

Weiterlesen...

Können Gastronomie- und Hotelleriebetriebe Verdienstausfälle geltend machen?

Das Mitte März beschlossene Covid-19-Maßnahmengesetz („Covid-MaßnahmenG“) scheint die erhofften Erfolge in der Verhinderung der Verbreitung von Covid-19 Infektionen gebracht zu haben. Dafür mussten jedoch alle Gastronomie- und Hotelleriebetriebe schließen.

Weiterlesen...

Verschiebung Lange Tafel

Angesichts der aktuellen Corona-Situation sehen sich die Veranstalter der "Langen Tafel" leider nicht in der Lage, die Lange Tafel im heurigen Jahr in gewohnter und erwarteter Form umzusetzen.

Weiterlesen...

ÖHV begrüßt geplante Inlandswerbekampagne und fordert Klarheit bei Grenzöffnungen

ÖHV fordert Klarheit für Umgang mit DACH-Buchungen und finanzielle Absicherung für die Betriebe falls die Grenzen geschlossen bleiben.

Weiterlesen...

Unklare Perspektiven für nächsten Urlaub

Die Frage, wann die Grenzen wieder offen und Reisen möglich sein werden, beschäftigt Tourismuswirtschaft und alle, die vielleicht schon einen Urlaub stornieren mussten, gleichermaßen. Hotellerie und Gastronomie schreiben mit jedem Tag Verluste. Die nächste Auslandsreise steht in den Sternen, auch nach einer Pressekonferenz von ÖVP-Außenminister Alexander Schallenberg und Tourismusministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP) am Mittwoch. Klar wurde dort: Schnell dürfte es nicht gehen, selbst der Urlaub in Österreich wird anders aussehen als gewohnt.

Weiterlesen...

Gutschein statt Storno & Urlaubsbonus für Kurzarbeit

Einbußen und Grenzsperren erfordern ein rasches Umdenken. In 4 von 10 Hotels Einbußen über 50 %, im Durchschnitt 700.000 Euro Umsatzverlust seit dem Ausbruch von Covid-19 in Österreich, 36% der Buchungen für den Sommer storniert und kein Ende in Sicht, fasst Präsidentin Michaela Reitterer die aktuelle Branchenbefragung der Österreichischen Hoteliervereinigung zusammen: „Da gehen selbst finanziell fitte Betriebe über kurz oder lang in die Knie, und eine Kehrwende ist nicht in Sicht“.

Weiterlesen...

WKÖ-Mahrer: Soforthilfe für Tourismusbetriebe startet

Ab heute 15 Uhr können betroffene Unternehmen über die ÖHT Anträge stellen – Mahrer: "Rasche Umsetzung des Haftungspakets trägt zur Stabilisierung der Betriebe bei".

Weiterlesen...

Lobbyismus? 100 Mio. für die Hotellerie bei -10% Was bleibt für die Nachtgastronomie bei bis zu -50%?

Nachtgastronomie fordert gleich der Hotellerie finanzielle Unterstützung seitens der Bundesregierung - Lobby? Hotellerie wird rigoros und sofort von WKO und Bundesregierung bei Umsatzminus unterstützt.

Weiterlesen...

Die ÖHV begrüßt das rasch beschlossene Corona-Sonderbudget für den Tourismus!

Das Geld muss schnell bei den Betrieben ankommen, Praktiker und Experten beim Runden Tisch die Wahl der richtigen Mittel sicherstellen, so ÖHV-Präsidentin Reitterer.

Weiterlesen...

Corona: Mit Tourismus-Milliarde und Null-Lohnsteuer Arbeitsplätze retten!

Der Umsatzrückgang im Tourismus steigt stark an. Um die prognostizierten Schäden in Milliardenhöhe zu vermeiden, werden 10 Mio. Euro nicht reichen.

Weiterlesen...

Corona-Kredite für KMU: Mehr Fragen als Antworten

Ob 10 Mio. Euro reichen, um KMU abzusichern, ist fraglich. Die ÖHV fordert neben einer raschen unbürokratischen Vergabe eine Aufstockung der Mittel, wenn nötig.

Weiterlesen...

ÖHV-Faktencheck: Auswirkungen von Corona auf den Tourismus

60 % der Qualitätshotels berichten von Buchungsrückgängen wegen Corona und Einnahmeausfällen meist im vierstelligen Euro-Bereich.

Weiterlesen...

Mit dem Fahrrad dem (Bade)Wasser entlang

Die brandneue Radtour „Kärntner Seenbiken“ des österreichischen Spezialveranstalters Kärnten Radreisen verbindet nicht nur sieben herrliche Seen an der sonnigen Südseite der Alpen, sondern auch Genuss(radeln) mit Kulinarik und Badefreuden.

Weiterlesen...