Di18122018

Letztes UpdateDi, 18 Dez 2018 9am

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Wirtschaft Hotellerie

Hotellerie

Wasser & Wedeln: Von der Piste in die Therme Linsberg Asia

Die Therme Linsberg Asia kooperiert auch in dieser Wintersaison mit dem Skigebiet Stuhleck – eine bundesländerübergreifende Urlaubskombination aus Ski & Wellnes.

Weiterlesen...

Wellness im Hotel Kitzhof: Neuer Spa-Bereich lädt zum relaxten Skiurlaub

Die Skisaison hat begonnen und mit ihr die Zeit für spannende Stunden auf der Streif und entspannte Momente im wohligen Warmen. Das Hotel Kitzhof Mountain Design Resort, jährlicher Hotspot für Alpinsportler und Quartier der ÖSV-Stars, bietet für Erholungssuchende einen 700 m² großen Spa-Bereich, der erweitert wurde. Neben Indoor-Pool, Dampfbad und Sanarium lockt die neue Wellness-Landschaft nun auch mit Zirbensauna und Sole-Dampfbad. Der Ruhebereich mit Blick auf den spektakulären Wasserfall wurde ebenfalls vergrößert.

Weiterlesen...

Neue Themenzimmer im Hotel Peterhof: Da lacht die Kuh …

Das Hotel Peterhof ***S befindet sich in einem 70er-Jahre-Hochhaus in der Stadt Kempten im Allgäu. Aufgrund der zentralen Lage wird das Haus nicht nur von Geschäftsreisenden, sondern speziell am Wochenende und in den Ferienzeiten auch gerne von Touristen gebucht.

Weiterlesen...

Premium Bürgenstock Resort setzt auf Premium-Trinkwasser

Majestätisch thront das Bürgenstock Resort über dem Vierwaldstättersee. Seit 145 Jahren checken dort Menschen ein, die das Besondere suchen. Im Resort stehen vier Hotels, ein Konferenzzentrum, 68 Residence-Suiten für Dauergäste, acht Restaurants und Bars, ein eigener Golfplatz, zwei Spa-Landschaften sowie unzählige Sport- und Freizeitmöglichkeiten zur Verfügung.

Weiterlesen...

Airbnb und booking.com: Digitalisierung fordert Österreichs Hoteliers heraus

Die Digitalisierung macht vieles einfacher, Tourismusbetriebe stellt sie aber auch vor neue Aufgaben. Online-Buchungs- und Bewertungsplattformen sowie Konkurrenz durch Player wie Airbnb verändern die Branche. Zudem erwarten sich immer mehr Gäste Serviceangebote, die mit dem digitalen Wandel Schritt halten können. Hansjörg Kofler, Geschäftsführer des Hoteleinrichtungs- und Finanzierungsspezialisten furniRENT, erklärt, vor welchen Herausforderungen Österreichs Hoteliers derzeit stehen und wie es Betrieben gelingt, sich dafür zu rüsten.

Weiterlesen...

Der Gast ist König, der Mitarbeiter Kaiser?

Als führendes Tourismusland mit jährlich über 47 Millionen Nächtigungen rüsten sich Tirols Hotel- und Gastronomiebetriebe für die kommende Wintersaison. Gleichzeitig hält der akute Fachkräftemangel die Branche nach wie vor auf Trab. Der Kampf um qualifizierte Mitarbeiter ist groß, die Fluktuation hoch, das Image der Branche schlecht. Während die Regierung Maßnahmen getroffen hat, um die Situation zu verbessern, fragen sich Hoteliers, welche Anreize es braucht, um qualifizierte Mitarbeiter für sich zu gewinnen und auch halten zu können.

Weiterlesen...

„Zu Gast in deiner Stadt“ ist auch 2019 wieder im Angebot

Am 22.11 stellten die hotspots-Betriebe, die Linzer Hotellerie und der Linz Tourismus bei Ihrer Pressekonferenz das neue Angebot für das erfolgreiche Package „Zu Gast in deiner Stadt“ vor und stiegen dabei wortwörtlich mit den berühmten Black Wings ins Bett. Nach dem Großen Erfolg des Projekts, welches 2016 ins Leben gerufen wurde, geht die Aktion 2019 in die dritte Runde. Für € 59,00 pro Person im Doppelzimmer kann man nun einen Gutschein erstehen, von dem seit Beginn bereits knapp 500 Stück verkauft wurden.

Weiterlesen...

Goldenes Flipchart für das beliebteste Seminarhotel Österreichs

Mehr als 200 Fachbesucher feierten ende November gemeinsam mit den besten Seminarhotels Österreichs im Jufa Hotel Wien City bei der Veranstaltung Meet the Best.

Weiterlesen...

Praxisforum Hotellerie: Demografische Herausforderungen in der Hotellerie

Im Sommer 2018 haben sich einige VertreterInnen aus der Hotellerie Branche getroffen, um die Herausforderungen des demografischen Wandels zu beleuchten. Insbesondere wurde die Fluktuation des Servicepersonals thematisiert. Es wurden diverse Tipps zum Ansprechen von neuen MitarbeiterInnen geteilt und die Rolle der direkten Führungskräfte in diesem Zusammenhang diskutiert.

Weiterlesen...

Moderne Hotelarchitektur trifft auf altes Gemäuer

Das Rittergut Störmede in Geseke in Nordrhein-Westfalen ist eine besondere Adresse für Tagungen und private Veranstaltungen. Auf dem weitläufigen Areal ist neben den denkmalgeschützten Gebäuden ein modernes Hotel entstanden. Hinter einer von Holz verkleideten Fassade befinden sich 55 hoch modern und zudem sehr wohnlich gestaltete Zimmer. Bereits im Foyer wird der Gast von der warmen Atmosphäre begrüßt, dazu trägt nicht zuletzt der Einsatz von viel Holz, einer freundlichen Farbauswahl und stilvollem Mobiliar bei. Die Linie des Hauses ist konsequent durchgezogen worden: hochwertig und modern, aber dennoch einladend und zum Wohlfühlen.

Weiterlesen...

Internationale Auszeichnung für „Schlosshotels & Herrenhäuser“

Mehr als nur sehr feine Wohnadressen: Gleich mehrere internationale Auszeichnungen für Hotels der „Schlosshotels & Herrenhäuser“ unterstreichen deren Bedeutung als Bewahrer europäischen Kulturgutes. Preisträger sind u. a. zwei Hotels aus Salzburg, eines aus Osttirol und eines aus der Slowakei.

Weiterlesen...

Meisterliches Kochevent: Gourmet-Dinner im JOGLLAND HOTEL*** PRETTENHOFER

Im brandneuen Restaurant des Joglland Hotel*** Prettenhofer wurde am 9.11.2018 groß aufgekocht: Haubenkoch des 5* Hotel Steirerhof, Johann Pabst, zauberte gemeinsam mit seinem Lehrling Matthias Prettenhofer ein exquisites 6-Gänge Gourmetmenü, das nicht nur innerhalb kürzester Zeit ausverkauft war, sondern bei dem auch himmlische Genüsse serviert wurden.

Weiterlesen...

„Hotelier des Jahres 2019“ für Hotel Altstadt Vienna

Die internationale Hotelvereinigung der „Schlosshotels & Herrenhäuser“ mit über 80 Mitgliedsbetrieben verleiht einmal jährlich den begehrten Titel „Hotelier des Jahres“. Bei der diesjährigen Generalversammlung in der See-Villa am Millstätter See durfte sich Otto E. Wiesenthal über die Auszeichnung freuen. Sein „Altstadt Vienna“, zwischen Spittelberg und Museumsquartier gelegen, gilt als eine der außergewöhnlichsten Hoteladressen Wiens.

Weiterlesen...

ÖHV: Wertvolle Updates für das Know-how von Hoteliers und Mitarbeitern

Mit dem ÖHV-Campus verfügt die österreichische Hotellerie über ein Powertool und das einzige ISO-zertifizierte Weiterbildungsinstitut exklusiv für die Branche. Für 2019 wurde das Programm aktualisiert und erweitert. Neben bewährten Akademien und Seminaren werden neue Lehrgänge für Preisgestaltung & Vertrieb, Online-Marketing, SPA-Management und F&B-Kostenmanagement angeboten. Regelmäßige Weiterbildung ist wesentlich für den Unternehmenserfolg, bestätigt Brigitta Brunner, Leiterin vom ÖHV-Campus: „Diese Botschaft ist in der Hotellerie längst angekommen. Immer mehr Unternehmer investieren am ÖHV-Campus in die eigene Entwicklung oder fördern ihre Mitarbeiter.“

Weiterlesen...

Saisonniers: OTS des BMASGK widerspricht Erlass

„Wie die Presseaussendung von Arbeitsministerin Hartinger-Klein vom 24. Oktober richtig festhält, können wir für von einem zusätzlichen Bedarf an Mitarbeitern und Saisonniers im kommenden Winter ausgehen“, verweist der Generalsekretär der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV), Dr. Markus Gratzer, auf die Befragung von 1.400 Leitbetrieben im gesamten Bundesgebiet. 42 % verzeichnen mehr Buchungen als im Vorjahr, 20 % Rückgänge, in Summe sei mit einem leichten Plus zu rechnen: „Das heißt mehr Arbeit und mehr Arbeitsplätze. An die 80 % der Top-Hotels such noch Mitarbeiter.“

Weiterlesen...

Oktoberfest anlässlich 30 Jahre Brauhotel Weitra

Am 19. Oktober 2018 luden im Namen der Betriebsführung Geschäftsführerin Karin Weißenböck und Prokuristin Mag. Viktoria Magenschab zum Oktoberfest anlässlich des Jubiläums „30 Jahre Brauhotel Weitra“. Neben der Geschäftsführerin der Brauhotel Weitra Ges.m.b.H. Doris Walter, folgten zahlreiche Ehrengäste sowie viele Partner, Wegbegleiter und Freunde der Einladung.

Weiterlesen...

Zwei neue Standorte in Deutschland Motel One eröffnet Budget Design Hotels in Köln und München

Die erfolgreiche Budget Design Hotelgruppe eröffnet zwei weitere Standorte in Deutschland. Gäste können ab sofort im Motel One Köln-Neumarkt und im Motel One München-Messe übernachten. Das Designkonzept beider Häuser spielt jeweils mit lokalen Themen und wurde in Zusammenarbeit mit regionalen Künstlern im Interieur umgesetzt.

Weiterlesen...

Badausstattung mit KEUCO im luxuriösen The Fontenay Hotel in Hamburg: Weltoffen, kosmopolitisch und klassisch geprägt

Der Entwurf des Luxushotels The Fontenay vom Hamburger Architekten Jan Störmer ist eine Hommage an die Hansestadt. Die skulpturale und organische Architektur, mit dem Kreis als Formgebung, hält die Balance aus Urbanität der Stadt und der umliegenden Natur. Gelegen direkt an der Alster, ist es ein Ort der Ruhe inmitten Hamburgs. Das exquisite Haus macht die Devise „Modern Classic“ der Hanseaten erfahrbar: weltoffene Ansichten bei einem kosmopolitischen Lebensstil und trotzdem mit einer Vorliebe für das Klassische.

Weiterlesen...

Robert Brünner ist neuer Cluster Director of Sales & Marketing der Bierwirth & Kluth Hotels in Wien

Das Vienna Sales Office der Marriott International Hotels von Bierwirth & Kluth (B&K) hat mit Robert Brünner einen neuen Cluster Director of Sales & Marketing.

Weiterlesen...

Auracher Löchl in Kufstein bekommt neue Eigentümer

Der Traditionsbetrieb Auracher Löchl in der Tiroler Stadt Kufstein gilt heute als moderner touristischer Hotspot. Das Boutique Hotel Träumerei #8, ein vielseitiges Restaurant in der 600 Jahre alten Weinstube sowie die imposante Gin-Bar Stollen 1930 ziehen Einheimische und Business-Gäste gleichermaßen an. Nach 25 Jahren im Besitz der Familie Hirschhuber hat das Auracher Löchl ab sofort neue Eigentümer: Beatrice und Christian Walch, die seit zehn Jahren die Brenner Alm in Ellmau betreiben. Das Gastronomen-Ehepaar Walch übernimmt im Zuge eines Share Deals sämtliche Gesellschaftsanteile, alle Mitarbeiter sowie das touristische Gesamtkonzept.

Weiterlesen...