Mi24042019

Letztes UpdateMi, 24 Apr 2019 12pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Wirtschaft Personalia

Personalia

Karl Heinz Waltl neuer Geschäftsführer der Hotel Gastro Pool

Persönliche Betreuung soll trotz Wachstum das Markenzeichen bleiben.

Weiterlesen...

Führungswechsel bei Hendi Österreich

Stefan Mannel übernahm Anfang März die Geschicke als neuer Geschäftsführer der Hendi Food Service Equipment GmbH.

Weiterlesen...

Neuer Küchenchef im Wellness- & Ayurvedahotel Paierl

Markus Lengauer (34) ist neuer Küchenchef im Wellness- & Ayurvedahotel Paierl in Bad Waltersdorf.

Weiterlesen...

Maria Fürnhammer-Rosskopf leitet iSi Culinary

Mag. Maria Fürnhammer-Rosskopf, bereits seit 1. August 2017 Geschäftsführerin der iSi GmbH, ist seit Anfang 2019 als Geschäftsführerin auch für die Unternehmenssparte iSi Culinary zuständig.

Weiterlesen...

Neu im Team bei Rational

Gleich drei neue Mitarbeiter darf die RATIONAL Austria GmbH begrüßen. Der gebürtige Wiener tritt in die Fußstapfen von Gerhard Lindner als Regionaler Verkaufsleiter Ost-Österreich für das SelfCookingCenter.

Weiterlesen...

Führungswechsel am KASTNER Standort Krems

Familie Siller übergab die Leitung des Standortes Krems in die Hände von Marcus Walter.

Weiterlesen...

Einkauf und Marketing unter neuer Leitung

Sylvia Winter-Zorzi (47) hat bei BackWerk Österreich die Leitung des Bereichs “Einkauf und Marketing” übernommen. Das aus Deutschland stammende Unternehmen ist auf Backgastronomie spezialisiert und gilt als das führende Franchisesystem dieser Branche.

Weiterlesen...

Christie & Co. verstärkt Team

Gleich 5 neue Gesichter konnten 2018 im Team von Christie & Co begrüßt werden. Das Team verstärkte sich mit Mona Eynck, Yannick Herzberg und Sarah Kamensky im Transaktionsbereich; Yasemin German in der Beratung und Bewertung sowie Carolin Pauer im Support, in allen Bereichen.

Weiterlesen...

Führungswechsel am KASTNER Standort Jennersdorf

Ronald Tanczos folgt Prok. Franz Müller als Standortleiter des KASTNER Standortes Jennersdorf.

Weiterlesen...

Pichlmaiers zum Herkner hat neuen Chefkoch: Roman Artner

Ab sofort schwingt Roman Artner im Pichlmaiers zum Herkner den Kochlöffel. Der 34-jährige Koch aus Wien hat bereits viel Erfahrung in renommierten Restaurants gesammelt und freut sich darauf, die Gäste im Pichlmaiers mit seinen exquisiten Kreationen zu verwöhnen.

Weiterlesen...

Steffen Zimmermann ist ab April neuer Brand Ambassador für Schweppes Deutschland

Die Traditionsmarke Schweppes sichert sich mit Steffen Zimmermann einen hochkarätigen Namen, der ab April das Bitterlimonaden-Portfolio als
Markenbotschafter repräsentieren wird.

Weiterlesen...

Neues Führungspersonal bei Nespresso Österreich

Nespresso Österreich startet mit zwei neuen, hochkompetenten Führungskräften ins Jahr 2019: Die erfahrene Marketingexpertin Nina Meusburger übernimmt ab sofort die Position der Marketing Direktorin für den B2C und B2B Bereich. Neuer Finance & Control Director wird der Finanz-Spezialist Achim Fleischhacker.

Weiterlesen...

Alexander Hitzinger neuer Vorstand für Technische Entwicklung bei Volkswagen Nutzfahrzeuge

Alexander Hitzinger (47), bisher bei Apple Inc. (USA) Senior Director of Hardware Engineering, ist mit sofortiger Wirkung neuer Markenvorstand für Technische Entwicklung bei Volkswagen Nutzfahrzeuge. Er übernimmt zusätzlich Aufbau und Leitung des ‚Zentrums autonomes Fahren und MaaS*-Aktivitäten‘ im Volkswagen Konzern. Der bisherige kommissarische Leiter der Technischen Entwicklung, Axel Anders (57), soll neue verantwortliche Aufgaben im Konzern übernehmen.

Weiterlesen...

Hofübergabe bei Lenz Moser: Ing. Michael Rethaller folgt auf Großauer

Das Jahr 2019 beginnt mit einem regelrecht historischen Führungswechsel in der Weinbranche. Ing. Michael Rethaller ist ab sofort neuer Kellereileiter der Weinkellerei Lenz Moser. Der Önologe übernimmt damit die Agenden von Ing. Ernest Großauer, der nach 42 Jahren Betriebszugehörigkeit in Ruhestand geht.

Weiterlesen...

Frauenpower bei KASTNER

Drei erfolgreiche weibliche Führungskräfte verstärken die KASTNER Bereichsleiterebene.

Weiterlesen...

Neuer Marketing- und E-Commerce-Leiter bei Hagleitner Hygiene

Philipp Hahnl, gebürtiger Grazer mit Marketing- und Sales-Erfahrung, hat mit 7. Januar die Marketing- und E-Commerce-Leitung bei Hagleitner übernommen. Am 2. Januar ist Hahnl ins Unternehmen eingestiegen. Zuletzt war er zwei Jahre lang Head of Global Marketing bei „Wo & Wo Sonnenlichtdesign“; davor beriet er als Sales-Consultant die „Menschen im Vertrieb Beratungsgesellschaft mbH & Co KG“ – und absolvierte hierzu berufsbegleitend sein Studium „International Marketing und Sales Management“.

Weiterlesen...

Neuer Gebietsverkaufsleiter für Großküchentechnik in Berlin

Seit dem 1. Januar 2019 ist Michael Stöhr bei Electrolux Professional Gebietsverkaufsleiter für Großküchentechnik in der Region Berlin und Umgebung. Den begeisterten Hobbykoch mit viel Erfahrung bei der Beratung und Planung von Großküchen hat bei Electrolux die Professionalität der Technik und des Services überzeugt – besonders auch unter den Aspekten Qualität, Nachhaltigkeit und Energieeffizienz. Zugleich schätzt er das schwedische Unternehmen als attraktiven Arbeitgeber.

Weiterlesen...

Starkes Trio im Handelshaus Wedl

Lorenz Wedl, Klaus Mantl und Tobias Waidhofer übernehmen mit 1. Jänner 2019 die Geschäftsführung des Lebensmittelgroßhandels im Handelshaus Wedl. Die Berufung der drei Experten und Wedl-Insider sichert die gewünschte Fortführung des rot-weiß-roten Familienunternehmens und ist die Antwort auf den Wandel im Handel. Unverändert bleibt die Holding. Ihr steht nach wie vor KR Leopold Wedl vor.

Weiterlesen...

Neuer Marketing & Innovation Director bei Kotányi

Dominik Mattes verstärkt als Director Marketing & Innovation das Management Team des Gewürzexperten Kotányi. In dieser Position zeichnet er für die globale Marketingstrategie des Familien- und Traditionsunternehmens am niederösterreichischen Standort Wolkersdorf verantwortlich.

Weiterlesen...

FRISCHER WIND BEI TRANSGOURMET: VIER STANDORTE BEKOMMEN NEUE GESCHÄFTSLEITER

Frischer Wind mit vertrauten Gesichtern zieht gerade bei Transgourmet Österreich, der Marktführer im Gastronomie-Großhandel, durch: Bei vier Großmärkten steht ein Wechsel in der Standortgeschäftsleitung an oder wurde gerade über die Bühne gebracht. Nach langjähriger erfolgreicher Ära ziehen sich die Standortgeschäftsleiter in Salzburg und Graz-Seiersberg in den wohlverdienten Ruhestand bzw. beratende Tätigkeiten zurück und auch in den Großmärkten Spielberg und Brunn/Geb. geht die Führung an Kollegen über, die Großteils schon lange im Unternehmen wirken. „Das ist wohl einer unserer größten Erfolgsfaktoren: Dass unsere Mitarbeiter gern und lang bei uns sind und wir die Kompetenz, die wir im Unternehmen gesammelt haben, auch tatsächlich nützen können. Deshalb gelingt es uns auch überwiegend, Führungspositionen intern zu besetzen“, so Transgourmet Geschäftsführer Thomas Panholzer. Den insgesamt neun Standortgeschäftsleitern kommt eine wesentliche Rolle am Erfolg von Transgourmet zu, sind sie es doch, die Mitarbeitende an den Standorten führen und auch die jeweils regionalen Ausprägungen federführend verantworten.

Weiterlesen...