Mi20062018

Letztes UpdateMi, 20 Jun 2018 1pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Aktuell Panorama

Panorama

Eine ganze Stadt als Bühne für den Genuss

„Streetfood auf Lovntolerisch“. Pop-Up-Osteria, Steak-House, Burger-Brasserie, Feuer&Flamme-Grill, Vinothek und süße Theke:  Vom 26. bis 29. Juli verwandelt sich der Hauptplatz im Kärntner Lavanttal in den „Genuss-Hauptplatz Kärntens“.

Weiterlesen...

Nach Betriebsunfall: Egger Getränke stellt Ökologie des Mühlbaches wieder her

Nach dem bedauerlichen Betriebsunfall bei Egger Getränke, bei dem aus Versehen Abwässer in den nahe gelegenen Mühlbach geleitet wurden, wurde in Zusammenarbeit mit der Universität für Bodenkultur (BOKU) und zwei gerichtlich beeideten Sachverständigen eine detaillierte Schadensaufnahme und Begutachtung des Mühlbaches durchgeführt.

Weiterlesen...

Boden gut. Bier gut.

Stiegl präsentiert gemeinsam mit Gerstenbauern und renommierten Wissenschaftlern zukunftsweisendes Bodengesundheitsprojekt.

Weiterlesen...

Die Bar, an der das Schmunzeln gemixt wird

Wenn der Gast einen Cocktail in der Hand hält und im Gesicht ein Lächeln trägt, dann haben Kenny Klein und sein Team von MBA Maniac Bar Artists ih-ren Job gut gemacht.

Weiterlesen...

Doppler sucht: Key Account Manager/in Gastronomie (Vollzeit)

Die Firma doppler ist ein international erfolgreiches Produktions- und Handelsunternehmen (Regenschirme, Gartenschirme, Sitzauflagen/Kissen, Gartenmöbel, Zubehör). Die Unternehmenszentrale ist in Braunau, Tochterfirmen befinden sich in Deutschland, Tschechien, Slowakei und China. Der Erfolg gründet sich in motivierten Mitarbeitern, internationalen Kunden, eigenen Marken sowie innovativen Produkten.

Weiterlesen...

Serve the Sky! Die spektakulärsten Ballwechsel der Beachvolleyball-Historie!

Vor dem A1 Major Vienna presented by Swatch (1. bis 5. August) auf der Wiener Donauinsel wagten sich Clemens Doppler und Alex Horst auf die Gondeln des Wiener Riesenrads: „Ein sensationelles Erlebnis!“

Weiterlesen...

Eckwerte des Tiroler Arbeitsmarkts zeigen weiterhin positive Tendenz

Bei einem prognostizierten Stand von 329.000 unselbständig Beschäftigten (ein Plus von 10.000 Personen im Vorjahresvergleich) und 19.103 vorgemerkten Arbeitslosen betrug zum Stichtag 31.5.2018 die Arbeitslosenquote in Tirol 5,5 % (Mai 2017: 6,7 %).

Weiterlesen...

Tork: Investition und Innovation für den Markt der Zukunft

Tork, führende Marke für professionelle Hygieneprodukte, stellt sich für die Zukunft auf. Unlängst gab der Mutterkonzern Essity bekannt, dass Tork die Strategie im Bereich Servietten optimiert, um die Bedürfnisse seiner Zielgruppen und des wachsenden HoReCa-Markts weiterhin bestmöglich zu bedienen: Bis 2020 wird die Produktion und Verarbeitung von konventionellen Servietten an ein neu geplantes „Center of Excellence“ ins norditalienische Altopascio verlagert.

Weiterlesen...

Softwareanbieter gastronovi weitet Service Richtung DSGVO aus

Die Datenschutz-Grundverordnung, kurz DSGVO, ist ab, dem 25. Mai 2018 für alle Unternehmen innerhalb der EU verpflichtend. Auch Gastronomen und Hoteliers müssen die neuen Datenschutz-Regelungen befolgen und sollten bereits vor dem finalen Stichtag entsprechende Maßnahmen getroffen haben. Der Softwareanbieter gastronovi hat sich dem Thema angenommen und sein Angebot ausgeweitet.

Weiterlesen...

Julius Meinl Österreich wächst in HoReCa & Retail:

In Österreich ist Julius Meinl seit Jahrzehnten Marktführer in der Gastronomie und erfolgreich im Lebensmittelhandel. Das Familienunternehmen konnte im Vorjahr seine Position in beiden Vertriebskanälen weiter ausbauen. 2017 wurde ein Umsatz von 43,7 Mio. Euro erzielt. Das ist um 7,9 Prozent mehr als im Vorjahr (2016: 40,5 Mio. Euro)

Weiterlesen...

Brita Gruppe verzeichnet in 2017 solides Wachstum

Die Brita Gruppe, einer der weltweit führenden Spezialisten für Trinkwasseroptimierung und -individualisierung, zieht auch für 2017 eine positive Bilanz. Markus Hankammer, CEO der Brita Gruppe, der das Familienunternehmen in zweiter Generation führt, beschreibt die zentralen Faktoren: „Stete Arbeit an Innovationen bei Produkten und Technologien, eine spektakuläre Entwicklung in unserem noch jungen Markt China und insgesamt ein wachsendes Interesse von Verbrauchern und Profikunden an nachhaltigen Lösungen, wie wir sie anbieten – das waren die wesentlichen Umsatztreiber im Jahr unseres 50-jährigen Bestehens.“

Weiterlesen...

HOGAST-Powertag widmete sich dem Megatrend Mitarbeitermangel Binden ist sinnvoller als finden

Mit „Jammern gilt nicht“ gab HOGAST-Geschäftsführerin Barbara Schenk das Motto für den diesjährigen Powertag vor. Dementsprechend lieferte der  Arbeitgebermarken-Experte Wolfgang Immerschitt vor allem praxis-orientierte Strategien, Einblicke und Beispiele, um die gefährliche Situation am Arbeitsmarkt für den eigenen Betrieb zu entschärfen. Die rund 250 Teilnehmer brachten im Workshopteil eine Vielzahl an Erfahrungen und Ideen ein – ganz im Sinne des  genossenschaftlichen Grundgedankens der HOGAST, dass man gemeinsam mehr erreichen kann.

Weiterlesen...

Präsentation der LIFE BALL EDITION von WEIN & CO

Als offizieller Partner des Life Ball 2018 hat es sich WEIN & CO nicht nehmen lassen, eine WEIN & CO Life Ball Edition mit einzigartigen Etiketten für sechs verschiedene Weine zu entwerfen.

Weiterlesen...

Jenseits des Unbehagens: Vom Arbeiten an der Gemeinschaft

Im Rahmen des Kunstfestivals SOHO in Ottakring von 2. bis 17. Juni 2018 realisieren 152 Künstler* innen an 8 Festival-Orten und im öffentlichen Raum in Wien  Sandleiten unter dem Motto „JENSEITS DES UNBEHAGENS. Vom Arbeiten an der Gemeinschaft“ 62 Kunstprojekte & -veranstaltungen, die sich mit dem  Themenkomplex Demokratie im Spannungsfeld von Arbeit und sozialer Verantwortung sowie mit der Bedeutung von Solidarität und Gemeinschaft befassen.

Weiterlesen...

Neuer Peugeot 508 und Peugeot Rifter erhalten Plus X Award

Gleich zwei Modelle der Löwenmarke erhielten in Deutschland den begehrten Plus X Award — und das bereits vor Markteinführung: Der neue Peugeot 508 und der neue Peugeot Rifter wurden in den Kategorien Design, High Quality, Bedienkomfort und Funktionalität ausgezeichnet. Der Plus X Award ist ein internationaler Qualitäts- und Innovations-Preis und wird seit 2003 an Marken und Produkte aus den Bereichen Technologie, Sport und Lifestyle vergeben.

Weiterlesen...

INKU Jordan leistet ausgezeichnete Arbeit

Als führender Anbieter für Bodenbeläge und Wohnstoffe und Partner des raumaustattenden Handwerks ist INKU Jordan seit November 2017 Teil des Wirtschaftsnetzwerks Leitbetriebe Austria. Als Leitbetriebe werden nach einem umfassenden Screening jene vorbildhaften Unternehmen ausgezeichnet, die sich zu nachhaltigem Unternehmenserfolg, Innovation und gesellschaftlicher Verantwortung bekennen.

Weiterlesen...

Beko startet mit dem FC Barcelona eine globale Kampagne

Mit der Initiative Eat Like A Pro übernimmt Beko globale Verantwortung und hilft dabei der Fettleibigkeit bei Kindern vorzubeugen. Heute freut sich die führende Marke für Haushaltsgeräte eine spannende Partnerschaft mit UNICEF und dem bestehenden Sponsorpartner FC Barcelona und seiner Stiftung – der Barça Foundation – bekannt geben zu dürfen. 1.000.000 Euro sollen dafür aufgebracht werden.

Weiterlesen...

Toferer Textil bringt eigens entwickelten Multilayer auf den Markt

Mit rund 49 Millionen Nächtigungen zwischen November 2017 und Februar 2018 hat der Tourismus heuer wieder einen Höchstwert erreicht. [1] Davon profitieren nicht nur die Tou-rismusregionen, auch Andreas Toferer sieht darin einen Nutzen für sein Unternehmen. Seit rund 30 Jahren entwickelt er in Salzburg individuelle Mitarbeiterkleidung im alpinen Stil für Hotellerie- und Gastronomiebetriebe. In diesem Jahr bringt Toferer Textil mit dem Tauerntex® einen eigens entwickelten Multilayer auf den Markt.

Weiterlesen...

Transgourmet setzt auf "Frühstück im Bett"

Der heimische Marktführer im Gastronomie-Großhandel Transgourmet setzt «auf die wichtigste Mahlzeit des Tages»: Im Rahmen des Frühstück-Schwerpunktes zeigt Transgourmet seine Kompetenz in diesem Bereich – von Produkten bis hin zu Inspirationen und Ideen, die den Gastronomen bei der ersten Mahlzeit des Tages dabei helfen, erfolgreich zu sein.

Weiterlesen...

Kuffler setzt im Mega-Projekt RMCC auf gastronovi

12.500 Gäste, 43 Hallen, Säle und Räume, über 10.000 Quadratmeter allein im Erdgeschoss, drei Großveranstaltungen zur gleichen Zeit und 194 Millionen Euro Baukosten: Das neue RheinMain CongressCenter (RMCC) in Wiesbaden, das nach mehr als vier Jahren Bauzeit Mitte April eröffnet worden ist, beeindruckt alleine durch seine Zahlen. Auch aus gastronomischer Sicht ist das Projekt eine Herausforderung. Dabei setzt das Team von Kuffler Congress Catering zur Unterstützung auf die Softwarelösung gastronovi.

Weiterlesen...