Fr22032019

Letztes UpdateDo, 21 Mär 2019 2pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Kulinarik

Kulinarik

Recheis launcht neue Gastro TK-Produkte

Recheis bringt mit „Tortelli mit Eierschwammerl“ und „Fiori mit Chicken-Mango-Curry“ zwei neue Sorten der Linie „Feinster Genuss“ auf den Markt.

Weiterlesen...

The Global Vodka Masters 2018: Drei Mal GOLD für Waldviertler Bio-Vodka nørderd

Waldviertler Äpfel, Roggen und Erdäpfel sind Gold wert! Alle drei Vodka-Sorten des Herstellers nørderd wurden Anfang Oktober bei den Global Vodka Masters in der Kategorie "Organic“ mit GOLD ausgezeichnet.

Weiterlesen...

Neues von Nannerl

Nannerl präsentiert Neuheiten zur „Alles für den Gast“

Weiterlesen...

Salon Beef: Das neue Kalbinnen-Fleisch der Premium-Klasse

Der Frische-Lieferant startet ab November ein neues Rindfleisch-Programm: Unter der Marke Salon Beef bietet KRÖSWANG selektiertes, mindestens 21 Tage lang vorgereiftes Kalbinnen-Fleisch in Premium-Qualität. Exklusiv und garantiert aus Österreich.

Weiterlesen...

Herbstzeit ist Junkerzeit

Am 25. Oktober 2018 ist es soweit: der erste Vorbote des Weinjahres 2018 ­ der Steirische Junker ­ geht in den Verkauf!

Weiterlesen...

elexir – der „Happytizer“ als neue Getränkekategorie

Als erster natürlicher und alkoholfreier Aperitif eröffnet „elexir“ eine neue Getränkekategorie. Fruchtsäfte und bestes österreichisches Alpenwasser vereint elexir mit dem eigens entwickelten, stimmungsanregenden L-Tyrosin-Komplex zu einem zart moussierenden „Magic Mix“. Die edel gold-schwarz verpackte Flasche ist als wohlschmeckende, alkoholfreie Alternative für den Genuss in Gesellschaft positioniert, der erste „Happytizer“. Top-Gastronomen wie Heinz Reitbauer Senior und Martin Sieberer unterstützen die sinnliche, österreichische Getränkeinnovation von der ersten Stunde an.

Weiterlesen...

Mit Bier gebacken. Mit Brot gebraut. Bierbrot und Brotbier von ANKER und Ottakringer.

Die beiden Wiener Traditionsunternehmen Ankerbrot und Ottakringer machen in diesem Herbst gemeinsame Sache: ANKER verarbeitet das „Wiener Original“ im  herrlich aromatischen, neuen Bierbrot. Ottakringer wiederum nimmt ANKER-Brot als Grundlage für ein eigens entwickeltes, würziges „Brotbier“. Diese „Limited Edition“ ist ab sofort erhältlich.

Weiterlesen...

Auer gibt den Auftakt zu den neuen Tortenecken à la Mozart

Die Auer Tortenecken zählen zu den wohl bekanntesten heimischen Traditionssüßspeisen. Ab sofort sind diese in einer neuen Geschmacksrichtung erhältlich, die wohl ebenso untrennbar mit Österreich verbunden ist, denn: die neue Sorte trägt den Namen Mozart und zeichnet sich durch eine feine Kakao-Mandel-Creme in Kombination mit zarten Auer Waffelblättern aus.

Weiterlesen...

Gebratenes Weidegansl mit Rotkraut und Serviettenknödel

In der „Alten Post“ wird Gastfreundschaft groß geschrieben. Das und noch viel mehr lieben die Gäste aus dem In- und Ausland. Herzlichkeit liegt der Familie Eder seit Generationen im Blut ebenso wie die Freude daran, für die Gäste ein einzigartiges Urlaubs-Zuhause zu schaffen.

Weiterlesen...

Wingman Natural Energy

Wer kennt es nicht, die Müdigkeit am frühen Morgen, wenn der Wecker klingelt und man sich denkt „heute Abend geht es früher ins Bett“ oder am Mittag, wenn man sich nichts sehnlicher als einen Mittagsschlaf wünscht.

Weiterlesen...

Karnerta wieder GASTlich in Salzburg

Auf der „Alles für den Gast“ in Salzburg vom 10.-14. November 2018 steht für uns das Fleischerhandwerk im Mittelpunkt, aber wir werden ihnen auch zeigen, dass wir Spezialisten in den Produktwelten Fleisch, Fisch und Teigwaren in Österreich sind.

Weiterlesen...

Handgemachte Petits Fours von Toni Kaiser


Frisch & Frost erweitert sein Produktsortiment mit ausgefallenen und klassischen Süßspeisen. Unter der Marke Toni Kaiser präsentiert der Tiefkühlspezialist handgemachte Mehlspeisen wie ein Mandel-Soufflé mit Karamellkern, traditionelle Schaumrollen, hübsche Punsch- und Schokowürfel sowie klassische Mini-Schnitten mit Topfen-, Creme- oder Heidelbeer-Joghurt-Füllung. Die Petits Fours sind besonders ideal für Buffet und Catering. Die Produktneuheiten werden auf der heurigen „Alles für den Gast“ in Salzburg ausgestellt und können in Halle 10, Stand 1108 verkostet werden.

Weiterlesen...

Coca-Cola zero Ginger: Die neue Limited Edition ohne Zucker

Im Herbst gibt eine neue Limited Edition von Coke zero den Ton an: Coca-Cola zero Ginger kombiniert den einzigartigen Coke-Geschmack mit einem würzigen Hauch von Ingwer. Coca-Cola Österreich setzt damit einen weiteren Akzent in Hinblick auf kalorienfreie Innovationen, die absolut im Trend liegen und natürlich den vollen Coke-Taste bieten. Das neue Coca-Cola zero Ginger ist ab sofort in der 250ml Dose im Handel erhältlich – aber nur für kurze Zeit!

Weiterlesen...

Neu bei Pfanner: Kokosnusswasser und Cider

Pfanner bringt köstliches 100% Kokosnusswasser und die neue Cider-Range in die Regale.

Weiterlesen...

Bayerische Weißbierkultur mit Erdinger Weißbräu

Für bayerische Gastlichkeit sorgt in Salzburg einmal mehr die Privatbrauerei Erdinger Weißbräu. Auf der „Alles für den Gast“ stellt sie an zwei Messeständen die ganze Bandbreite ihres Sortiments vor. Neben dem Klassiker Erdinger Weißbier mit feiner Hefe können dort auch besondere Schmankerl wie die saisonale Spezialität Erdinger Schneeweiße oder der dunkle Weizenbock Erdinger Pikantus verkostet werden.

Weiterlesen...

Die Weltneuheit am Spirituosen-Markt aus Wien

Die Kesselbrüder Florian Koller, Thomas Tirmantinger und Achim Brock präsentierten Anfang Dezember die Weltneuheit Klimt Wien Gin. Dem Jugendstilmaler Gustav Klimt gewidmet, möchten sie ihm mit ihrer Gin-Produktneuheit ein Denkmal setzen und das Lebensgefühl der Jahrhundertwende, im Speziellen der Wiener Dekadenz, in einer Flasche einfangen.

Weiterlesen...

Canella Prosecco Superiore DOCG Millesimato

Dieser trockene, erfrischend leichte Spumante aus Conegliano, einem Städtchen im Herzen der malerischen Landschaft Marca Trevigiana in der Provinz Treviso ist zu 100 % aus der Rebsorte Glera (Prosecco) gekeltert und nach der in Frankreich entwickelten und im Veneto verfeinerten “Méthode Charmat“ vergoren. Sie bewahrt das fruchtige Bukett und erzeugt eine feine, besonders nachhaltige Perlage.

Weiterlesen...

Aus Tradition innovativ - Die neuen Schweppes Premium Mixer auf dem BCB

Eine Spirituose bestimmt den Charakter eines Drinks, der Filler gibt ihm die geschmackliche Ummantelung. Bartender mögen neben langjährig bewährten neue, nie dagewesene Filler, mit denen sie ihre Kreativität ausleben und unkonventionelle Drinks für anspruchsvolle Gäste kreieren können. Das weiß auch Schweppes: mit zwei neuen Produkten stellt die Traditionsmarke auf dem diesjährigen Bar Convent Berlin nun dem Fachpublikum zwei neue Filler vor. Diese sind das Resultat von über 200 Jahren Expertise und setzen damit neue Maßstäbe und Trends in der Bar-Welt. Gemeinsam mit Größen der Bar-Szene entwickelt, präsentiert Schweppes den Premium Mixer Tonic Matcha und den Schweppes Premium Mixer Barrel Ginger Ale, die damit das bekannte Premium Portfolio ergänzen.

Weiterlesen...

Resch und karamellig: Das neue Bio-Brotbier aus dem Brauhaus Gusswerk

Die Geschichte des Brotes ist untrennbar mit der Geschichte des Bieres verbunden - das sagt schon das Rumpelstilzchen mit "Heute back ich, morgen brau´ ich" oder die Redewendung "Bier ist flüssiges Brot". „Brotbier“ hat eine lange Tradition, beides wird aus Hefe und Getreide hergestellt. Braumeister Reinhold Barta, der immer wieder aufs Neue innovative Kopf des Brauhaus Gusswerk, belebt diese Tradition neu: er geht eine Kooperation mit der INTERSPAR-Bäckerei ein und hat das edle „Bio-Brotbier“ kreiert: Teile von Gerstenmalz werden durch Bio-Backwaren (unter anderem Bio-Kaisersemmel und Bio-Kornspitz) aus der INTERSPAR-Bäckerei ersetzt, welche die bedeutendste Handwerksbäckerei des österreichischen Lebensmittelhandels betreibt. Die Überproduktion an Bio-Brot wird so nachhaltig verarbeitet und verleiht dem Bier eine resch-feine Geschmacksnote.

Weiterlesen...

Für Gäste, die das Besondere lieben: Raviolone Siziliano und Calabrese

Bei den neuen Pasta-Kreationen von Hilcona macht die Füllung den kulinarischen Unterschied: Pikante Salsiccia, Peperoncino und Tropea Zwiebel sorgen bei den Raviolone Calabrese für feurig-würzige Geschmackserlebnisse – optisches Highlight ist ausserdem der rote Eierteig. Bei den Raviolone Siziliano harmoniert Thunfisch mit schwarzen Oliven und würzigen Kapern.

Weiterlesen...