Mi22092021

Letztes UpdateMi, 22 Sep 2021 11am

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Wirtschaft Gastronomie Städtisch. Modern. Robust. Urbane Arbeitskleidung für Service, Gastronomie und Hotellerie

Städtisch. Modern. Robust. Urbane Arbeitskleidung für Service, Gastronomie und Hotellerie

Strapazierfähige Berufsbekleidung im sportiven Denim-Style: Das ist Spice, die neue Kollektion von MEWA. Modern und nahezu unverwüstlich, sorgt das Gewebe mit körpernahen Schnitten für hohen Tragekomfort und unterstützt stilvoll den Service-Alltag. Als Allroundtalent fördert Spice zugleich ei-nen variantenreichen Mix & Match.

Black und Blue Denim – die Spice-Kollektion überzeugt optisch und kleidet mit Schürzen über kurz- und langärmlige Kochjacken bis hin zu Vorbindern und Bandanas das ganze Team in Service und Küche. Das Ergebnis ist ein frisches Outfit, das den soliden Eindruck und die fachliche Kompetenz der Mitarbeitenden unterstreicht. Zeitlos, ohne Schnickschnack ermöglicht Spice eine Fülle an Kombinationen mit Artikeln der weiteren Servicekollektionen von MEWA. So punkten Fachkräfte im Einzelhandel, wie Metzgereien und Bäckereien, mit dem Denim-Look gleicher-maßen wie Service- und Küchenpersonal in Gastronomie und Hotellerie.

Full-Service für den Service
Erhältlich ist MEWA Spice im praktischen Mietservice, der das Holen, Waschen und Bringen ein-schließt, bei Bedarf aber auch Reparaturen umfasst. Ein Barcode-System schließt Verwechslungen aus, sodass alle ihre persönliche Ausstattung zurückerhalten. MEWA wäscht die Kleidung nach Ver-fahren, die das Robert-Koch-Institut und der Verbund für Angewandte Hygiene e. V. empfehlen. Im Betrieb ist so mit dem Mietservice jederzeit frische, hygienisch saubere Arbeitskleidung an Bord. Alle MEWA Betriebe, in denen Berufsbekleidung bearbeitet wird, tragen das wfk-Siegel für Textilhygiene. Diese Zertifizierung belegt, dass die Textilien in hygienisch sensiblen Bereichen eingesetzt werden dürfen.

www.mewa.at