Fr22102021

Letztes UpdateFr, 22 Okt 2021 12pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Wirtschaft Gastronomie „The World’s 50 Best“ listet Wiener Kleinod-Bar

„The World’s 50 Best“ listet Wiener Kleinod-Bar

„The World’s 50 Best“-Guide gilt als Indikator für globale Trends in der Spitzengastronomie und empfiehlt Restaurants und Bars rund um den Globus. Jetzt rangiert das Kleinod in dessen „Discovery“-Liste der heißen Neuentdeckungen.

Für viele Wiener schon längst eine Institution, wird das Kleinod jetzt auch mit einem internationalen Ritterschlag geadelt. Kreative Fusionen mit klassischen und teils extravaganten Zutaten haben die Aufmerksamkeit der Gourmet-Experten von „50 Best - Discovery“ erregt. Die exklusive „Discovery“-Liste ist die Erweiterung des weltweit führenden Gourmet-Guides „The World's 50 Best“ und der erste Schritt, um in die internationale Bestenliste aufgenommen zu werden. Unter den weltweit neu aufgenommenen Bars wurde kürzlich auch das Wiener Kleinod als eine der Neuentdeckungen gelistet. Aus ganz Österreich sind insgesamt vier Bar-Empfehlungen vertreten.

„Mit einer klassischen American Bar haben wir von Anfang an internationale Trends aufgegriffen und für den Wiener Markt adaptiert. Der gute Geschmack unseres herausragenden Bar-Teams spricht sich auch international herum. Die Listung freut uns in einem Jahr besonders, das für die Nachtgastronomie anspruchsvoll war. Sie motiviert zu einem starken Comeback!“, so Kleinod-Miteigentümer David Schober.

Ausgefallene Cocktails, atemraubendes Ambiente und exzellenter Service zeichnen das Kleinod in der Wiener Innenstadt aus. Vom Traditionalisten bis hin zum Experimentierfreudigen; hier bekommt jeder was er sucht. Die Juroren der „World's 50 Best Discovery“ beschrieben das Kleinod, als einen „unverzichtbarer Anlaufpunkt für Barliebhaber, die in die österreichische Hauptstadt reisen“.

www.kleinod.wien