Mi20012021

Letztes UpdateMi, 20 Jan 2021 1pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Ausstattung Technologie Roulette ist das beliebteste Tischspiel im Netz

Roulette ist das beliebteste Tischspiel im Netz

Der Klassiker Roulette ist inzwischen jedem ein Begriff. Weltweit wird das Spiel geliebt und gefeiert – nicht nur landbasiert, sondern insbesondere im Online Casino. Warum sich gerade Roulette so großer Beliebtheit erfreut, liegt eigentlich auf der Hand. Auch, wenn die Regeln zunächst kompliziert wirken mögen und manch ein Anfänger das Risiko scheut, so ist es doch relativ schnell machbar, sich mit den Basics zu beschäftigen.

Hinzu kommt, dass man im Netz deutlich mehr Optionen und Spielvarianten erleben kann als in landbasierten Spielbanken. Die meisten basieren auf simplen Grundlagen, welche selbst ohne Erfahrung sofort einleuchten. Trotz aller Einfachheit ist Roulette kein Spiel, das Langeweile aufkommen lässt. Jeder Dreh des Roulette Kessels bedeutet ungeahnte Spannung. Wenn der gesetzte Tipp dann auch noch zum Erfolg führt: umso besser!

Ein Grund für den Titel „beliebtestes Tischspiel im Netz“ könnte die Tatsache sein, dass in mehreren hundert Jahren kaum etwas an den Regeln verändert wurde. Die Tische mögen etwas moderner wirken, doch trotz allem ist alles noch fast genauso, wie es sich der Erfinder damals gedacht hat.

Faszination Roulette – Tradition und Moderne
Alle, die bereits eine Spielbank besucht haben, werden die gängigen Varianten des Tischspiels kennen. Meist haben Kunden die Wahl zwischen European und American Blackjack. Vielmehr Möglichkeiten gibt es in aller Regel nicht. Anders sieht es aus, wenn man sich im Netz, genauer gesagt in renommierten Online Casinos, umsieht. Die Kreativität erfahrener Roulette Designer und Spielentwickler kennt dort offensichtlich keine Grenzen.

Bei aller Tradition, die auch das beliebte Tischspiel im Netz ausmacht, kommt ein Hauch von Moderne nicht zu kurz. Dies gilt speziell für Varianten, welche man lokal eben nicht erleben wird. Gemeint sind unter anderem Speed Roulette, Multiball Roulette oder auch Roulette Multi Wheel. All diese Versionen basieren gewöhnlich auf den traditionellen Spielregeln, sorgen aber mit Features der besonderen Art für noch mehr Nervenkitzel.

Kein Wunder, dass Roulette bis heute eine ungebrochene Faszination auf Spieler aus aller Welt ausübt. Erst seit es Online Casinos gibt, wird deutlich, wie facettenreich der Klassiker tatsächlich sein kann und wie gut es möglich ist, seiner Kreativität in Sachen Zusatzfunktionen freien Lauf zu lassen. Das gilt speziell für Provider, die bereits viele Jahre Erfahrung gesammelt haben.

Online Roulette einfach zu erlernen
Ein weiterer Grund dafür, dass Roulette nach wie vor das beliebteste Online Tischspiel ist, dürfte die Einfachheit sein. Man braucht weder Strategien noch Geschick, um zu gewinnen. Hier reicht es aus, sich allein aufs Glück zu verlassen. Wichtig ist dabei nur, die gängigen Wettoptionen zu verinnerlichen – eine Herausforderung, die allenfalls wenige Minuten Zeit in Anspruch nimmt.

Unterschieden wird zwischen inneren und äußeren Wette, wobei sich letztere am besten für Anfänger eignen. Das Risiko wird minimiert, die Gewinnchancen steigen. Natürlich sind die Quoten beim Setzen auf Farben vergleichsweise niedrig. Das Schöne ist, dass man Kosten und Nutzen selbst abwägen kann.

Blackjack dagegen ist zwar auch beliebt, gilt aber eher als ein Spiel, an welchem erfahrene Nutzer mehr Freude haben als Einsteiger. Die Möglichkeiten, Wetten zu platzieren, sind bei diesem Klassiker deutlich begrenzt. Ähnliches kann man von Poker sagen, wobei gerade hier durchaus ein gewisses Maß an strategischem Geschick gefordert ist, wenn man sich gegen das Haus behaupten will. Roulette besticht indes durch einfache Spielrunden, simple Grundlagen und Gewinnmöglichkeiten, die Anfänger wie Profis gleichermassen begeistern.

Risiko deutlich geringer als in der Spielbank
Man könnte sich nun weiterhin fragen, warum Roulette Spielen Online mehr lohnt als in Spielbanken – und zwar unabhängig von der grösseren Auswahl an Spielvarianten. Die sind letztlich eine Frage der persönlichen Ansprüche, und tatsächlich kommen die meisten Nutzer gut mit den klassischen Versionen aus.
Einer der Hauptgründe für die Beliebtheit von Online Roulette ist, dass man hier keine hohen Kosten zu erwarten hat. Mitunter ist das Spielen ab 10 Cent aufwärts möglich. Ebenso bleiben einem Eintrittskosten und Anfahrtswege erspart. Wer möchte, der kann Roulette kostenlos spielen. Auch das würde in lokalen Casinos nicht funktionieren.

Gerade Fans des Tischspiels, denen ein gutes Risikomanagement wichtig ist, sind mit dem Online Casino also definitiv besser beraten als mit landbasierten Angeboten. Einsteiger haben so die Gelegenheit, sich die Grundlagen einzuprägen und verschiedene Tipps zu testen, welche man im Netz findet. Gemeint sind beispielsweise „Tricks“ wie das berüchtigte Martingale Roulette System. Um zu begreifen, dass solche Strategien wenig nützen und meist zum hohen Verlust führen, sind kostenlose Roulette Tische ideal.

Begehrt wie nie: Live Roulette
Dass Roulette seit Jahren das beliebteste Tischspiel im Netz ist, hat sicher auch mit den innovativen Möglichkeiten zu tun. Gemeint sind Live Casinos, wie sie heute von immer mehr Unternehmen angeboten werden. Dort bekommen Kunden die Gelegenheit, an echten Tischen Platz zu nehmen. Per Live Streaming ist man hautnah mit dabei, ohne die eigenen vier Wände verlassen zu müssen.

Insgesamt lässt sich feststellen, dass Roulette ein Spiel für jeden Anspruch, jeden Geldbeutel und damit für nahezu alle Zielgruppen ist. Selbst diejenigen, die sonst nur Automatenspiele nutzen, können an den Tischen live genauso wie digital problemlos ihr Glück herausfordern, ohne viel Erfahrung mitbringen zu müssen.