Sa27022021

Letztes UpdateFr, 26 Feb 2021 1pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Aktuell Panorama 2020: treffsicheres Weinmarketing im Krisenjahr

2020: treffsicheres Weinmarketing im Krisenjahr

Das Jahr 2020 stellte Österreichs Weinwirtschaft vor noch nie dagewesene Herausforderungen. Um die Winzer während der Corona-Pandemie bestmöglich zu unterstützen, änderte die Österreich Wein Marketing GmbH (ÖWM) kurzfristig ihre gesamte Jahresplanung.

Sie befeuerte die offenen Vertriebskanäle im In- und Ausland, verlegte Veranstaltungen ins Internet und sorgte Ende November in Moskau sogar für eine Weltpremiere.

Im DACH-Raum kurbelte die ÖWM den Weinabsatz mit vier Kampagnen an, die über 135 Mio. Sichtkontakte erzeugten. Weltweit präsentierte sie im Rahmen unterschiedlichster Veranstaltungen über 4.000 Weine von mehr als 600 Winzern. 62.500 Follower (+14 %) verfolgten die Aktivitäten der ÖWM in den Sozialen Medien rund um den Globus.

Heimmarkt und Export
In der heimischen Gastronomie, dem wichtigsten Vertriebskanal, litt österreichischer Wein 2020 spürbar (Q 1–3: -22,2 % Absatz und -17,5 % Umsatz im Gastro-Großhandel). Zulegen konnte er beim Heimkonsum (Jänner–Mai: +30,7 % Menge) und im LEH: +11,3 % Absatz und + 13,1 Umsatz (Q 1–3). Weiterlesen.

Beim Export ist eine leicht negative Jahresbilanz von rund 62 Mio. Liter (-2,4 %) und 175 Mio. Euro (-4,4 %) zu erwarten (auf Basis Q 1-3).

Kampagnen
Als Soforthilfe im ersten Lockdown startete die ÖWM Ende März die Kampagne „Schmecke die Herkunft“. Es folgten drei weitere saisonale Kampagnen, die den Weinabsatz in jeweils offenen Vertriebskanälen und den Weintourismus forcierten. Insgesamt erzeugten diese Initiativen 135,5 Mio. Sichtkontakte. Weiterlesen.

Eportmarkt Deutschland
In Österreichs wichtigstem Exportmarkt präsentierte die ÖWM 2020 bei 24 Veranstaltungen über 900 Weine. Im Zuge von Online-Promotions mit dem Handel stellte sie weitere 1.400 Weine in den Fokus und erreichte damit 800.000 Kunden.

In 89 Medien erschienen 179 informationsstarke Artikel zu Wein aus Österreich, die einem Werbeäquivalenzwert von 14,5 Mio. Euro entsprachen. Weiterlesen.

Weitere Exportmärkte
Rund um den Globus organisierte die ÖWM im vergangenen Jahr 70 Aktivitäten mit über 3.100 präsentierten Weinen. Die neuen digitalen Formate setzten dabei Benchmarks im internationalen Weinmarketing. Über 1.300 Weine wurden für Verkostungen internationaler Weinguides versendet.

353 informationsstarke Artikel zu Wein aus Österreich in 170 Medien generierten einen Werbeäquivalenzwert von 72,5 Mio. Euro. Weiterlesen.


Alle Aktivitäten finden Sie im Jahresbericht 2020.

www.oesterreichwein.at