Do17062021

Letztes UpdateMi, 23 Jun 2021 11am

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Kulinarik Kulinarische Spurensuche Fritz & Friedrich“: Sushi Meister „on tour“ in Kärnten – 3 Hauben-Take-away in Villach

Fritz & Friedrich“: Sushi Meister „on tour“ in Kärnten – 3 Hauben-Take-away in Villach

Eine Symbiose von asiatischen und heimatlichen Genüssen in einer Take-Away-Box vereint: Unter dem Titel „Fritz & Friedrich meets Lagana“ schaffen zwei Spitzenlokale im März ein kulinarisches Ereignis in Villach.

Patrick Pass, der Koch des „Fritz & Friedrich“ in Obertauern, wird zusammen mit Sushimeister Rico Rassbach in der Küche des Restaurants „Lagana“ feinstes Sushi mit österreichischem Einfluss zubereiten – zum Bestellen und zuhause Genießen. An ihrer Seite kocht Küchenchef Hermann Andritsch die beliebtesten Lagana-Specials.

Vielen geht der Besuch im Restaurant schon sehnlichst ab. Trotz allem lassen die Gastronomen Kulinarik-Genießer aber nicht im Stich und finden eigene, neue Wege um ihre Kreationen unters Volk zu bringen. Allen voran das 3-Hauben-Gourmetrestaurant „Fritz & Friedrich“ aus Obertauern, das sich derzeit in verschiedenen Städten Österreichs mit Lokalen zusammenschließt und dort innovative Pop-up Take-aways für einen limitierten Zeitraum veranstaltet. Im Jänner und Februar machten die Köche bereits in der Stadt Salzburg Station, nun geht es in Villach im „Lagana“ weiter.

Vereinte Kochkünste
Das ebenfalls mit drei Hauben ausgezeichnete Gourmetrestaurant „Lagana“ verwöhnt seine Gäste im Herzen von Villach normalerweise mit mediterraner Kulinarik und einem Hauch asiatischer Eleganz – gepaart mit dem, was auf heimischen Almen und in alpinen Gewässern unterwegs ist. An den ersten beiden Wochenenden im März wird das Menü noch asiatischer: Grund dafür ist der Besuch von Patrick Pass, dem Küchenchef von „Fritz & Friedrich“. Seine „Alpine Asian Fusion“-Kreationen vereinen fernöstliche Kochkunst mit ausgewählten österreichischen Produkten. Gemeinsam mit Rico Rassbach zaubert er Sushi-Variationen für die Kärntner, frisch zubereitet in der Lagana-Küche des zum 4 Sterne Superior Hotel voco® Villach zugehörigen Restaurants.

Liebe zum Detail mit einem Touch von Asien
Vielfalt und Innovation in die österreichische Gastronomie zu bringen steht für die beiden renommierten Restaurants an oberster Stelle. So finden sich auf der Speisekarte Spezialitäten des Lagana wie Beef-Tartar-Törtchen, österreichisch angehauchte Poke Bowls, hausgemachte Mini-Käsnudeln und klassisches Rinderfiletsteak. Dies wird durch Fritz & Friedrich-Gerichte mit dem Schwerpunkt Sushi ergänzt. Hier stehen ausgefallene Mischungen japanisch inspirierter Häppchen zur Auswahl: Dem Leinenfang Thunfisch Sashimi wird ein kleines Fläschchen mit Ponzu-Sauße und ein Stück Alpenbutter zum selbst Erwärmen beigegeben. Durch die heiße Butter wird der Thunfisch leicht gegart und ist butterzart. Neben ausgefallener Kreativität haben die Herkunft und Qualität der Produkte einen hohen Stellenwert. Der Saibling und der Kärntner Laxn kommen beispielsweise vom Fischereibetrieb Payr aus Sirnitz. Obst und Gemüse werden aus nachhaltigem Anbau bezogen.

Fertiggerichte auf neuem Niveau
Um die Ferne auf eine weitere Art in die eigenen vier Wände zu bringen, gibt es für Feinschmecker zudem Speisen im Glas. Die fertig zubereiteten Gerichte sind „Alpine Asian Cuisine“ auf Premium-Niveau und vom „Fritz & Friedrich“-Team unter der Marke „Josef und Yuki“ entwickelt worden. „Die Rezepte stellen eine Verbindung von Ost und West dar und haben ihren Ursprung in unseren asiatischen Lieblingsgerichten“, erklärt Fritz Rigele, Hotelier und Inhaber des „Fritz & Friedrich“, die Idee und führt weiter aus: „Wir verwenden ausschließlich feinste Zutaten in bester Bio-Qualität – je nach Gericht bis zu 95 Prozent aus Österreich.“ Hergestellt in Obertauern im Salzburger Land handelt es sich ausschließlich um frisch zubereitete Köstlichkeiten auf Hauben-Niveau. Unter den Gerichten finden sich beispielsweise eine Tom Kha Gai Suppe – eine wärmende thailändische Hühnersuppe – oder das Mabodon Sugo vom Lungauer Rind. Alle Sorten sind online auf josefundyuki.at und temporär im Restaurant Lagana zu haben.

Bestellen, abholen, verreisen
Auch wenn der nächste Auslandsurlaub noch in den Sternen steht, dürfen sich Liebhaber des guten Geschmacks zumindest auf eine kulinarische Reise freuen. Die Gastköche Pass und Rassbach sowie „Gastgeber“ Andritsch bringen frischen Wind ins Angebot der Take-away-Möglichkeiten in Villach. Das Sushi, die Lagana-Klassiker und die „Josef und Yuki“-Fertiggerichte kann man ganz einfach telefonisch unter 0676 849 243 214 bestellen und im Anschluss selbst abholen.

Termine
4. bis 7. März 2021
11. bis 14. März 2021
Jeweils von 11:30 bis 19 Uhr

Ort
Gourmetrestaurant Lagana im voco® Villach
Europaplatz 2
9500 Villach

Bestellung
Tel.: 0676 849 243 214 oder 04242 22522

Speisenangebot: https://villach.vocohotels.com/de/kulinarik/fritzfriedrich-meets-lagana/

www.fritzundfriedrich.com

www.josefundyuki.at