Mo12042021

Letztes UpdateMo, 12 Apr 2021 1pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Kulinarik Speisen Dieses Gemüse steht für den Frühling! Was den Spargel wirklich unwiderstehlich macht

Dieses Gemüse steht für den Frühling! Was den Spargel wirklich unwiderstehlich macht

Saisonal, regional und gesund – wie kaum ein anderes Produkt steht der Spargel für den Frühling in unseren Breitengraden. Durch die vielen Anbaugebiete gleichsam „vor der Haustür“ kommt er frisch auf den Teller. Und in punkto Vielseitigkeit ist der Spargel ohnehin ungeschlagen, ebenso wie im Geschmack.

Seine Fans lieben ihn in allen Variationen: Als Suppe oder gegrillt, als Salat oder klassisch gekocht, in weiß oder grün. Spargel ist eines der vielseitigsten Gemüse und das Frühlings-Highlight auf fast jeder Speisekarte.

In bester Gesellschaft
Bei der beliebtesten Kombination findet sich der Spargel in Gesellschaft von Schinken und Kartoffeln wieder. Da er hier gegart wird und seinen zarten Eigengeschmack nicht verlieren soll, sind Zucker und Säure im Kochwasser ein Muss. Dazu eigenen sich alle hellen Essige, wie etwa der WIBERG Weißwein Balsam-Essig. Auf dem Teller kann vor allem weißer Spargel einen kräftigen Farbklecks gut vertragen. Das brandneue WIBERG AcetoPlus Karotte vereint hier zarte Säure, die Fruchtigkeit vollreifer Karotten und eine Farbexplosion, wie sie frühlingshafter nicht sein könnte.

Zwei Frühlingsboten Hand in Hand
Für knackigen Spargel-Salat bietet WIBERG die ideale Vereinigung zweier Frühlingsboten. Eine Marinade mit Bärlauch-Öl zaubert das Frühjahr zuerst auf den Gaumen und dann in die Herzen. Auch gegrillter grüner Spargel bekommt durch die aromatische Verbindung aus nativem Oliven-Öl und natürlichen Bärlauchnoten das perfekte Finish.

Spargel mit Himbeer-Ingwer-Hollandaise und Wiesenkräutersalat mit Basilikum-Himbeer-Dressing

Zutaten für 10 Perosnen:

Spargel mit Himbeer-Ingwer-Hollandaise
1,5 kg Spargel geschält
500 g Sauce Hollandaise
WIBERG Produkte: Veggie-Bouillon mit Ursalz, AcetoPlus Himbeere, Ingwer, Ursalz pur fein

Wiesenkräutersalat mit Basilikum-Himbeer-Dressing
200 g Wiesenkräutersalat, 10 Radieschen in Scheiben geschnitten
WIBERG Produkte: 150 ml AcetoPlus Himbeere, 1 g WIBERG BASIC Salat, 80 ml Basilikum-Öl

Zubereitung:

Spargel mit Himbeer-Ingwer-Hollandaise
Spargel in Veggie-Bouillon kochen. Sauce Hollandaise mit AcetoPlus Himbeere, Ingwer und Ursalz abschmecken und in eine iSi-Flasche füllen. Mit 1-2 Kapseln befüllen, schütteln und aufschäumen.

Wiesenkräutersalat mit Basilikum-Himbeer-Dressing
AcetoPlus Himbeere mit WIBERG BASIC Salat verrühren und Basilikum-Öl langsam einrühren. Salat und Radieschen damit marineren und zügig servieren.

Garnitur: Krustenschinken, frische Himbeeren

www.wiberg.eu