Mi12052021

Letztes UpdateMi, 12 Mai 2021 11am

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Wirtschaft Wettbewerb Doppelgold für die SoftTec GmbH

Doppelgold für die SoftTec GmbH

Die Softwarelösungen „Voucher“ und „Easy2Bon mobile“ sind die besten Produkte der Kategorien „Marketing und Vertrieb“ sowie „Flexibilität“ für die Hotellerie und Gastronomie!

Jährlich werden im Rahmen der Internorga (während der Coronapandemie digital) die besten Produkte und Dienstleistungen der Branchen durch das führende Fachmagazin „Tophotel“ ausgezeichnet. Wie auch in den beiden Jahren zuvor, konnte die SoftTec GmbH aus Sonthofen brillieren und sich dabei gegen namhafte Konkurrenz durchsetzen.

Der „Star Award“ wird jährlich vom Magazin „Tophotel“ verliehen. Nach der Abstimmung der Leserinnen und Leser steht nun fest, dass die Sonthofer SoftTec GmbH im Jahr 2021 mit gleich zwei goldenen Sternen ausgezeichnet wird. Sowohl das Gutschein-Tool „Voucher“, als auch das mobile Kassensystem „Easy2Bon mobile“ siegten in ihren jeweiligen Kategorien.

In der Kategorie „Marketing & Vertrieb“ fiel die Wahl der Leserinnen und Leser auf das Gutschein- Tool „Voucher“ von der SoftTec GmbH. Dabei setzte sich das Tool gegen beachtliche Konkurrenten wie beispielsweise „Profitroom“ durch. Ohne technischen Aufwand und in kürzester Zeit lässt sich die Gutscheinverwaltung des Softwarespezialisten aus dem Allgäu auf Homepages integrieren.

Das mobile Kassensystem „Easy2Bon mobile“ setzte sich in der Kategorie „Flexibilität“ durch und wird folglich ebenfalls mit dem goldenen Stern prämiert. „Franke Coffee Systems“ und „Welbilt Deutschland“ mussten sich mit dem zweiten, respektive dritten, Platz zufriedengeben. Mit „Easy2Bon mobile“ arbeiten Gastronomen standortunabhängig und maximal flexibel. Das bedeutet: weniger Wartezeit und mehr Effizienz, durch die flexiblere Arbeit am Gast.

Geschäftsführer Oliver Anschütz ist begeistert von den beiden Top-Platzierungen! Die Auszeichnungen, abgestimmt durch Kunden, beweisen, dass das Unternehmen vieles richtig machen würde. Im Blick auf die namhafte Konkurrenz habe er zwar auf Gold gehofft, aber, dass es jetzt in beiden Kategorien geklappt hätte, hätte er nicht erwartet. „Umso mehr freut es mich, dass unsere Kunden ihre Zufriedenheit auch nach außen tragen und unsere Arbeit so belohnt wird. Das zeigt enormes Vertrauen.“, sagte Anschütz in einem kurzen Statement.

www.softtec.de