Mi22092021

Letztes UpdateMi, 22 Sep 2021 10am

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Aktuell Society Gemeinsam den Aufschwung gestalten:Art of Cart Formula Gastronomie - Ottakringer Brauerei

Gemeinsam den Aufschwung gestalten:Art of Cart Formula Gastronomie - Ottakringer Brauerei

250 geladene Wirtschaftstreibende aus Gastronomie, Lebensmittelindustrie sowie Prominente aus Wirtschaft, TV und Sport wechselten bei der Art of Cart Formula Gastronomie 2.0 in der Wiener Ottakringer Brauerei, Businessanzug gegen Rennoverall und stellten sich dem elektrobetriebenen Wettbewerb.

Unter derzeit gültigen Coronaauflagen bot die Location neben erstklassiger Braukunst ein unvergessliches Podium zum Netzwerken und Durchstarten. Fazit: Teamgedanke und Führungsqualitäten manövrieren Menschen sowie Unternehmen besonders jetzt auf die Überholspur.

„Der Markt hat durch die Shutsdowns bereits genug gelitten. Ob getestet, geimpft oder genesen: wir blicken wieder mit Zuversicht in die Zukunft und gestalten den Aufschwung gemeinsam“ Veranstalter Peter Saliger

Wirtschaft steigt auf’s Gas
30 siegeshungrige Rennteams, bestehend aus 150 geladenen Fahrern sowie 100 geladenen Gästen, darunter u.a. Fachgruppenobmann Gastronomie Wien, Peter Dobcak MSc, Präsident des Kulinarischen Erbe Österreich, Wirtschaftsspartenobmann WK Mario Pulker, Wolfgang Binder als Kaffeesieder und Mitglied der Fachgruppe Kaffeehäuser der WK Wien sowie Richard & Alexander Angerer (GF Tipos), Mastermind von Naber Kaffee Gerald Matzner, Dipl. Ing. Tobias Frank (GF und 1.Braumeister Ottakringer Brauerei), Andreas Ruhland (GF Kattus-Borco) mit Johannes Kattus (GF Kattus Beteiligungs GmbH) sowie Dr. Christina Meinl (GF Julius Meinl Austria GmbH), Gerhard Schilling (GF Almdudler), Loic Bruvry (Head of Marketing Wien Energie) oder Guido Sanders (Founder HSEQ Professional) stellten sich mit weiteren namhaften Wirtschaftstreibenden wie u.a. den 2M2M Köpfen Dipl.-Ing. Michael Altrichter sowie Florian Gschwandtner oder auch Unternehmer & Speaker Autor Damian Izdebski an die Startlinie der Art of Cart Formula Gastronomie 2.0.

Synergie aus Prominenz und Siegeswille
Mit Michael Klimas, Guiseppe Gastone, Rolf Stahlhofen und Andreas Bayless von den Söhnen Mannheims, den Fußballstar Ruben Okotie oder ebenso das ehem. Österreichische Ski-Ass Reinfried Herbst bewies ebenso die Society, dass Durchhaltevermögen und Siegeswille auch in Sport, Kunst- und Kultur zum nachhaltigen Erfolg verhelfen. Das Charity Celebrity Race zugunsten des Wasserprojektes WIR von Rolf Stahlofen (Gründungsmitglied der Söhne Mannheims) bildete mit einer exklusiven Live-Songauswahl der Söhne das Highlight, der Art of Cart Formula Gastronomie 2.0.

Man spielt nicht mit Kunden, außer in der wohl beeindruckendsten Cart-Arena der Welt
Mit der Ottakringer Brauerei konnte die Art of Cart Formula Gastronomie 2.0 einen neuen starken Main-Partner ins Gastgebercockpit holen. Umrundet wurden die Renntage von den Premium-Partnern Organics by Red Bull, TiPOS Kassensysteme, Kattus-Borco, Naber Kaffee, HSEQ Pro und Wien Energie gemeinsam mit Almdudler, Card Complete, Rauch Fruchtsäfte, Lohberger Küchen, NÖM Gastro, Le Burger, Derenko, Hope Diamonds, Pichlmayrgut – Reiteralm, DelFabro, Solo IT, Sky2 und Pares. Manner, Redl GmbH, Vöslauer, Felix, Wiegert, Reisetbauer, Freihof, La Cimbali sowie Porsche Wien Mitte mit VW & AUDI ließen sich die Art of Cart Formula Gastronomie 2.0 als namhafte Supplier-Partner, ebenso nicht entgehen.

www.artofcart.com