Sa31072021

Letztes UpdateFr, 30 Jul 2021 12pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Wirtschaft Betriebe Hotel Catering – 100%ige Küchenleistung bei schwankender Belegung

Hotel Catering – 100%ige Küchenleistung bei schwankender Belegung

„Unser Cateringkonzept für Hotels und Pensionen stimmen wir individuell und flexibel ab“, sagt Emanuel Eisl, Geschäftsführung von Contento. „Egal ob einzelne Menükomponenten, teilfertige Waren oder frisch gekochte Komplettmenüs, wir setzen die Wünsche unserer Kundinnen und Kunden gerne um.“

Mit dem Geschäftsfeld des Hotel Caterings unterstützt Contento etwa bei Auslastungsspitzen: es werden täglich frische Gerichte ins Hotel geliefert oder es besteht die Möglichkeit, diese in einer Produktionsküche direkt abzuholen. Damit sollen Auslastungsspitzen im Tagesgeschäft abgefangen werden, die mit dem bestehenden Team in der Küche nur schwer zu bewältigen wären.

Emanuel Eisl: „Damit sich Hoteliers keine Gedanken über fehlende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei einer ausgebuchten Unterkunft machen müssen, haben wir mit dem Hotel Catering eine Lösung parat. Ein Catering, das speziell auf die Bedürfnisse und Anforderungen im Unternehmen zugeschnitten ist: egal ob es sich dabei um eine Küche für ein ganzjährig betriebenes Hotel handelt, Unterstützung bei der gastronomischen Verpflegung eines Saisonbetriebs gebraucht wird oder zum Beispiel ein zuverlässiger Partner für die Essenslieferung für ein Ferienlager oder eine Sportwoche gesucht wird. Mit unserem Catering ist garantiert, dass wie gewohnt gearbeitet werden kann und es zu keinen unliebsamen Wartezeiten kommt.“

Um das Cateringkonzept dementsprechend umsetzen zu können, verfügt das Unternehmen österreichweit über ein engmaschiges Netz an Produktionsküchen, die durch das „Cook and Serve“ – Verpflegungssystem täglich frisch zum Hotel liefern können.

Das bringt ein maßgeschneidertes Cateringkonzept
Mit dem neuen Konzept strebt Contento vor allem die Entlastung der Küchenteams in den Hotels an, um sie mit individuell angepassten Angeboten flexibel bei schwankender Buchungssituation unterstützen zu können. Dafür wird eine breite Auswahl an klassischen Gerichten, fleischlosen Menüs und etwa auch Speisen für Spezialdiäten angeboten, die fallweise bestellt werden können oder mittels einer laufenden Belieferung umgesetzt werden. Falls erforderlich werden die Menüs mit dem Know-how der Diätologen von Contento adaptiert.

„Wir garantieren Frischküche und kurze Lieferzeiten und Lieferwege“, so Emanuel Eisl. „Mit unserem Cateringkonzept für Hotels besteht die Chance, fallweise auf Halb- bzw. Vollpension zu erweitern und somit das Angebot für die Gäste kurzfristig und flexibel auszubauen.“

Bei den Küchenleistungen von Contento wird auf die Qualität geachtet und darauf, diese individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse abzustimmen. Dazu gehört nicht nur ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis, sondern auch qualitativ hochwertige Speisen, die auf den individuellen Geschmack abgestimmt sind und Lebensmittel, die regional bezogen werden.

www.contento.at