Mo12042021

Letztes UpdateMo, 12 Apr 2021 1pm

Back Aktuelle Seite: Start Nachrichten Wirtschaft Hotellerie

Hotellerie

ÖHV zu Epidemiegesetz: Jetzt 80 % Akonto auszahlen!

ÖHV-Umfrage: Nach einem Jahr haben erst 8 % der Hotels eine Entschädigung für die Schließung erhalten. ÖHV-General Gratzer fordert sofort ein 80 %-iges Akonto!

Weiterlesen...

Hotels in den Startlöchern: Tausende offene Stellen auf einen Streich, Chance für Arbeitsmarkterholung

2/3 der Hotels könnten im Mai öffnen, die Öffnungskommission muss jetzt schnell und gut arbeiten. Knackpunkt wird der Mitarbeiterbedarf im Tourismus sein.

Weiterlesen...

Kostenloses Whitepaper "Digitalisierte Gastgeber" erschienen

Lehren aus der Krise: Letzte Hoffnung Digitalisierung.

Weiterlesen...

Vertrauenssache Hotel-Buchung: Schweizer Schegg-Studie deckt Potenzial im Onlinevertrieb auf

In der Krise profitieren Hotels mit gut aufgestelltem Direktvertrieb. Eine ganze Reihe von Denkanstößen auch für Österreichs Hotels liefert eine Studie zur Entwicklung von Direktbuchungen in Schweizer Hotels im Pandemiejahr.

Weiterlesen...

Der Osterhase… so ganz alleine in der Therme Linsberg Asia

Auch in diesem Jahr wird der Osterhase zahlreiche Kinder beschenken.

Weiterlesen...

Christie & Co vermittelt im Auftrag der Verkehrsbüro Group Sporthotel Fontana an Auszeit Hotel & Resort AG

Fieberbrunn. Das direkt an der Talstation zum überregionalen Skigebiet Saalbach Hinterglemm /Leogang /Fieberbrunn gelegene Sporthotel Fontana hat dank Christie & Co einen neuen Eigentümer.


Die Auszeit Hotel & Resort AG, Entwickler von Hotel- und Ferienimmobilien in Deutschland und Österreich, übernimmt das Hotel von der Verkehrsbüro Group, Österreichs größtem Tourismuskonzern.

Inmitten der begehrten Urlaubsregion in Tirol und in einmaliger Lage direkt an der Talstation Fieberbrunn ist das seit Jahrzehnten etablierte Hotel einer der touristischen Leitbetriebe der gesamten Region. Durch die Lage direkt an der Skipiste eines der größten Skigebiete Österreichs, welches im Sommer eine weltweit bekannte Region für Mountainbiking ist, und dem unverbaubaren Blick auf das Bergpanorama der Kitzbüheler Alpen bietet das Hotel auch in Zukunft stabile Aussichten als Ganzjahresbetrieb. Auf der Grundstücksfläche von über 9.000 m² befinden sich insgesamt 125 Gästezimmer sowie ein großzügiger Spa-Bereich mit Indoorpool. Ein Restaurant, eine Hotelbar und eine zusätzliche Après-Ski-Bar runden das Angebot ab.

Der ehemalige Eigentümer, die Verkehrsbüro Group (die in Österreich und Slowenien mit den Marken Austria Trend Hotels, BASSENA vertreten ist) verkauft das Sporthotel in Österreichs stärkster Tourismusdestination Tirol nun an das erfahrene deutsche Unternehmen Auszeit Hotel & Resort AG. Mit diesem Kauf erweitert die Auszeit Hotel & Resort AG ihr bestehendes Portfolio um ein klassisches Ski-Ferienhotel mit großem Entwicklungspotenzial. Unterstützt wurde der Verkäufer vom Hotelimmobilienspezialisten Christie & Co, der die Veräußerung im Rahmen eines strukturierten Verkaufsprozesses umgesetzt hat. „Wir danken Christie & Co für die professionelle Unterstützung im gesamten Prozess und freuen uns, dass wir mit der Auszeit AG einen Käufer gefunden haben, der die Lage und das künftige Potenzial des Sporthotel Fontana zu schätzen weiß“, kommentiert Martin Winkler, Vorstandsvorsitzender der Verkehrsbüro Group, den Verkauf.

„Wir sind stolz, dass wir unser Portfolio mit dem Sporthotel Fontana um ein so einmaliges Haus in einer Top-Ferienregion in Österreich erweitern konnten und danken der Verkehrsbüro Group für die Bereitschaft, uns in den kommenden Monaten auch betrieblich zu unterstützen. Mittelfristig sind eine umfassende Sanierung und Modernisierung und damit einhergehend eine Neupositionierung geplant. Wir wollen ein adäquates Produkt für diesen herausragenden Standort schaffen“ erläutert Holger Götze von der Auszeit Hotel & Resort AG die Kaufentscheidung.

Laut dem Immobilienexperten Christie & Co war der Zeitpunkt für den Verkauf trotz der aktuellen Turbulenzen aus strategischer Sicht gut. „Speziell durch die Pandemie konnten wir in den letzten Monaten eine Verschiebung der Investorenpräferenzen wahrnehmen, die sich zunehmend der Ferienhotellerie widmen, da diese mittelfristig durch veränderte Reisegewohnheiten zu den Krisengewinnern zählen kann. Wir freuen uns sehr, mit der Auszeit Hotel & Resort AG einen erfahrenen Tourismusspezialisten gefunden zu haben, der den österreichischen Hotelmarkt kennt und auf diesen Trend setzen möchte. Wir wünschen viel Freude und Erfolg mit der neuen Immobilie“, resümiert Simon Kronberger, Director Austria & CEE bei Christie & Co, der den Verkaufsprozess mit seinem Team begleitet hat.

at.christie.com

Top-Hotellerie ist bereit: ÖHV begrüßt Einbindung der Betriebe bei Impfungen

Wichtiger Schutz für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Impuls für Tourismusstandort.

Weiterlesen...

Eine Reise in die magische Golden Hill Welt

Luxus im Einklang mit der Natur findet sich in den Golden Hill Country Chalets & Suites in der Südsteiermark. Als stolzes Mitglied der Hideaways Hotels Collection und vielfach prämiert, wird das Wohlfühlrefugium der Superlative um gleich zwei neue Chalets erweitert.

Weiterlesen...

Schmusen ist die schönste Jahreszeit: Im steirischen Almenland dem Leben auf der Spur

Im steirischen Almenland, oben auf 1.132 Metern, geht einem das Herz auf. Das Naturhotel Bauernhofer ist ein Ort, der die Natur hochleben lässt. Pure Schönheit und Idylle locken nach draußen zum Wandern, zum Biken und Ent-decken.

Weiterlesen...

Motel One Bilanz - Krisenjahr 2020 hinterlässt deutliche Spuren

Die Corona-Pandemie mit den behördlich angeordneten Einschrän-kungen der Reise- und Geschäftstätigkeit („Lockdown“) hat deutliche Spuren in der Bilanz der Motel One Group hinterlassen. 

Weiterlesen...

ÖHV: Grüner Pass wird zum Game Changer

ÖHV-Präsidentin Reitterer bietet der Regierung volle Unterstützung bei der Entwicklung des Grünen Passes an.

Weiterlesen...

Austria Trend Hotels und Radisson Hotel Group erweitern Kooperation: Start von Radisson Individuals in Österreich

Die Austria Trend Hotels erweitern ihre erfolgreiche Franchisekooperation mit der Radisson Hotel Group und startet mit zwei Häusern der neuen Marke Radisson Individuals in Österreich.

Weiterlesen...

Höhere März-Hilfe: Rettungsboot für kleine, Schritt in die richtige Richtung für größere Hotels

Mehr Kurzarbeitsentschädigung und mehr Ausfallsbonus bringen krisengebeutelten Unternehmen rasch und unkompliziert nötige Liquidität.

Weiterlesen...

Martin Sieberer ist einer der besten des Landes - Falstaff und Gault Millau

Spitzenkoch Martin Sieberer ist nicht zu stoppen: Sensationelle vier Gault-Millau-Hauben krönen die „Paznauner Stube“, drei Hauben die „Heimat-bühne“ im Gourmet- & Relaxhotel Trofana Royal.

Weiterlesen...

Neues Hotel mit innovativem Selfness-Konzept! nQi ist mehr als Wellness

In Schladming eröffnet im Juli 2021 mit dem HOTEL WEIDEN ein spannendes Hotel für alle, die mehr vom Urlaub wollen. Gastgeberin Nadja Niederl hat mit nQi ihre eigene Selfness-Marke und Gesundheitslinie konzipiert.

Weiterlesen...

Baubeschluss für das erste Falkensteiner Familienhotel in Vorarlberg

Im Tschaggunser Ortsteil Latschau soll noch vor dem Sommer der Baustart für das erste 5-Sterne-Familienhotel in Vorarlberg erfolgen. In der Sitzung des Aufsichtsrates der illwerke vkw AG am 25. Februar 2021 wurde einstimmig der Baubeschluss für das Hotelprojekt, ein Mitarbeiterhaus und ein Nahwärme-Biomasseheizwerk mit einem Investitionsvolumen von insgesamt 45,7 Millionen Euro beschlossen. Betreiben wird das Hotel die renommierte Falkensteiner Michaeler Tourism Group (FMTG).

Weiterlesen...

Erstes Hotel mit Corona-TÜV-Siegel und eigener Teststraße: Holzhotel Forsthofalm setzt neue Standards für maximale Sicherheit

Das Holzhotel Forsthofalm in Leogang im Salzburger Land ist für die anstehende Wiedereröffnung mit einem zertifizierten Sicherheits- und Hygienekonzept bestens gerüstet. Nach ausführlicher Inspektion des TÜV Hessen erhielt das Haus das TÜV-Siegel Geprüfter Infektionsschutz Covid-19.

Weiterlesen...

Wanzl - PARTNER SPS. Unternehmenskultur: Top-Equipment

SPS, Standard Premium Services, Spezialist für perfektes Housekeeping und höchste Sauberkeit in sämtlichen Hotelbereichen, stellt sich den Herausforderungen ökonomisch wie ökologisch denkender und handelnder Hoteliers.

Weiterlesen...

Das PURADIES launcht seinen eigenen Gin. Mattari – be relaxed.

Die Bar und Lounge FREIRAUM im Naturresort PURADIES ist für Wow-Momente gemacht. Als Kunstobjekt – ausgezeichnet mit renommierten, interna-tionalen Design Awards – begeistert sie Bar Aficionados mit dem Blick für das Besondere.

Weiterlesen...

ÖHV-Petition #sicheröffnen: Hotels stehen geschlossen hinter Forderung nach sicherer Öffnung

Mit einer branchenübergreifenden Aktion sammelt die ÖHV Unterschriften, damit die Hochsicherheitsbranche Hotellerie unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen bald wieder öffnet.

Weiterlesen...